Events

Ob ExtraSchicht, Knappentag, Grubenlampenbörse oder Aktionstage, unsere großen Events locken regelmäßig eine Vielzahl an Besuchern ins Museum.

Informieren Sie sich hier über die nächsten Termine.


Sonntag, 25. Juni 2017, 11.00


Thementag "Metall"


Ohne Metalle wäre unsere moderne Welt nicht möglich, nicht ohne Grund wurden wichtige Epochen – wie die Steinzeit, Eisenzeit oder auch Bronzezeit – auch nach den sie prägenden Werkstoffen benannt. An unserem Thementag haben Besucher aller Generationen die Gelegenheit, den Werkstoff Metall genauer unter die Lupe zu nehmen. In Führungen geht es um den Abbau von Erzen oder in Mitmachstationen können kleine Besucher Metall schmelzen. Und: Alle können das Eisen bei unserem Schmied schmieden, solange es noch heiß ist.

Alter für alle Generationen
Kosten Kurzführungen durch das Anschauungsbergwerk
Anmeldung nicht erforderlich
Thementag Metall


Donnerstag, 29. Juni 2017, 18.00


Oberschlesien - eine Lesereise


Lesung aus den beiden Büchern „Literarischer Reiseführer Oberschlesien“ von Marcin Wiatr und „Der Schwarze Garten“ von Malgorzata Szejnert, ausgezeichnet mit dem Cogito-Preis, der höchstdotierten polnischen Literaturauszeichnung

Oberschlesien und das Ruhrgebiet blicken auf eine bewegte Vergangenheit zurück, die von Bergbau und Migration geprägt ist. Der Autor Marcin Wiatr, Germanist, Historiker und hervorragender Kenner seiner Heimat, nimmt Sie mit zu den Schönheiten Oberschlesiens und stellt die Gemeinsamkeiten der beiden wichtigen Bergbaureviere vor.

Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa.

Veranstaltungsort DBM+
Kosten Eintritt frei
 


Dienstag, 25. Juli 2017, 11.00


Triff den Bergmann


Ehemalige Kumpel erklären Bergbau im Anschauungsbergwerk

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus: Ob als Hauer, Gruben-, Elektro- oder Maschinensteiger haben sie viele Jahre unter Tage gearbeitet. An verschiedenen Stationen können Sie zwischen 11 und 15 Uhr ehemalige Bergleute im Anschauungsbergwerk antreffen, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.

Kosten im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich

Triff den Bergmann



Donnerstag, 27. Juli 2017, 11.00


Triff den Bergmann


Ehemalige Kumpel erklären Bergbau im Anschauungsbergwerk

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus: Ob als Hauer, Gruben-, Elektro- oder Maschinensteiger haben sie viele Jahre unter Tage gearbeitet. An verschiedenen Stationen können Sie zwischen 11 und 15 Uhr ehemalige Bergleute im Anschauungsbergwerk antreffen, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.

Kosten im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich

Triff den Bergmann



Dienstag, 01. August 2017, 11.00


Triff den Bergmann


Ehemalige Kumpel erklären Bergbau im Anschauungsbergwerk

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus: Ob als Hauer, Gruben-, Elektro- oder Maschinensteiger haben sie viele Jahre unter Tage gearbeitet. An verschiedenen Stationen können Sie zwischen 11 und 15 Uhr ehemalige Bergleute im Anschauungsbergwerk antreffen, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.

Kosten im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich

Triff den Bergmann



Donnerstag, 03. August 2017, 11.00


Triff den Bergmann


Ehemalige Kumpel erklären Bergbau im Anschauungsbergwerk

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus: Ob als Hauer, Gruben-, Elektro- oder Maschinensteiger haben sie viele Jahre unter Tage gearbeitet. An verschiedenen Stationen können Sie zwischen 11 und 15 Uhr ehemalige Bergleute im Anschauungsbergwerk antreffen, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.

Kosten im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich

Triff den Bergmann



Sonntag, 13. August 2017, 11.00


Triff den Bergmann


Ehemalige Kumpel erklären Bergbau im Anschauungsbergwerk

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus: Ob als Hauer, Gruben-, Elektro- oder Maschinensteiger haben sie viele Jahre unter Tage gearbeitet. An verschiedenen Stationen können Sie zwischen 11 und 15 Uhr ehemalige Bergleute im Anschauungsbergwerk antreffen, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.

Kosten im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich

Triff den Bergmann



Sonntag, 27. August 2017, 11.00


Triff den Bergmann


Ehemalige Kumpel erklären Bergbau im Anschauungsbergwerk

Sie kennen sich mit jeder Menge Kohle aus: Ob als Hauer, Gruben-, Elektro- oder Maschinensteiger haben sie viele Jahre unter Tage gearbeitet. An verschiedenen Stationen können Sie zwischen 11 und 15 Uhr ehemalige Bergleute im Anschauungsbergwerk antreffen, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.

Kosten im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich

Triff den Bergmann



Sonntag, 27. August 2017, 11.00


Thementag "Kohle"


Ohne die Steinkohle wäre das Ruhrgebiet nicht zu der Region geworden, in der wir heute leben. Bei dem Thementag gehen wir dem Energieträger Kohle auf den Grund. Warum heißt es das schwarze Gold? Wie sieht ein Job tief im Erdinneren aus? In verschiedenen Führungen durch das Anschauungsbergwerk, aber auch durch die Sonderausstellung „Packendes Museum. Das DBM im Aufbruch“ bringen wir Licht in die Dunkelheit. Mit kreativen Aktionen zu Grubenpferden und dem „Popo-Schutz“, eigentlich Arschleder, kommen auch die jüngeren Besucher voll und ganz auf ihre Kosten.

Alter für alle Generationen
Kosten Kurzführungen durch das Anschauungsbergwerk
Anmeldung nicht erforderlich
Thementag Kohle


Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
Ostermontag, Pfingstmontag
10.00-17.00 Uhr
16. Dezember 2016
08.30-12.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr, letzte Turmfahrt 16.30 Uhr.

Preise

Erwachsene
6,50 €
Erwachsene ermäßigt
3,00 €
Familienkarte
14,00 €
Jahreskarte
15,00 €
Familien-Jahreskarte
30,00 €
RUHR.Visitorcenter