Stellenausschreibung Studentische Hilfskraft m/w

Das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok) am Deutschen Bergbau-Museum Bochum der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft m/w

zur Mitarbeit im Bereich Bergbau-Archiv Bochum und Bibliothek des montan.dok. Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis 31.12.2017. Eine Vertragsverlängerung ist möglich. Dienstort ist der derzeitige Standort des montan.dok, c/o Heintzmann Zentrum Bochum, Bessemerstraße 80, 44793 Bochum.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Benutzerbetreuung (Aushebung von Unterlagen, Recherche)
  • Mitwirkung bei Übernahmen historischer Materialien
  • Erschließungs- und Dokumentationsarbeiten

Ihr Profil:

  • Sie haben Interesse an der Archiv- und Bibliotheksarbeit und bringen möglichst bereits einschlägige Kenntnisse mit.
  • Sie studieren ein einschlägiges Fach (z. B. Geschichte oder ein bergbaubezogenes Fach aus dem Bereich Georessourcen und Verfahrenstechnik).
  • Sie sind zuverlässig und arbeiten team- und ergebnisorientiert.
  • Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. B.

Die Vergütung richtet sich nach dem Haustarif der DMT-LB in Anlehnung an den TV-L.

Informationen über das montan.dok erhalten Sie unter: www.bergbaumuseum.de/montan-dok

Fühlen Sie sich angesprochen?

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns einen kurzen Lebenslauf und Ihre Kontaktdaten bis zum 15.10.2017 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die DMT-LB GmbH verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders.


 

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum – der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, sind zum 01.02.2018 die folgenden Stellen zu besetzen:

3 Restauratoren/-innen (Vollzeit)

Wir suchen zwei Restauratoren/-innen im Technischen Kulturgut und eine/-n Restaurator/-in im Archäologischen Kulturgut. Die Stellen sind zunächst auf 7 Monate befristet.

Weiterlesen ...

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM), eines von acht Leibniz-Forschungsmuseen, verfügt über ein jährliches Budget von zurzeit ca. 12 Mio. € und beschäftigt rund 140 Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen. Es wird von einem Direktorium geleitet, das aus dem Direktor, eines/einer Verwaltungsleiters/-in sowie vier Abteilungsleitern/-innen besteht.

Das DBM ist eine faktisch verselbständigte Einheit der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH (DMT-LB), die auch die Technische Hochschule Georg Agricola betreibt. Beide operativen Teilbereiche der DMT-LB greifen auf eine gemeinsame administrative Infrastruktur zu. Diese zentrale Verwaltungseinheit und die jeweiligen Institutionen bewältigen gemeinsam den administrativen Verwaltungsprozess.

Zum 1. Januar 2018 ist am DBM die Stelle einer/eines

Verwaltungsleiters/-in (Vollzeit)

neu zu besetzen.

Weiterlesen ...

Das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok) am Deutschen Bergbau-Museum Bochum der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft m/w

zur Mitarbeit im Bereich Bergbau-Archiv Bochum und Bibliothek des montan.dok. Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis 31.12.2017. Eine Vertragsverlängerung ist möglich. Dienstort ist der derzeitige Standort des montan.dok, c/o Heintzmann Zentrum Bochum, Bessemerstraße 80, 44793 Bochum.

Weiterlesen ...

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum – der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, ist zum 01.01.2018 die folgende Stelle zu besetzen:

Mediendesigner m/w (Teilzeit 28,88 Std./Wo.)

Die Stelle ist aufgrund von Elternzeitvertretung befristet.

Weiterlesen ...

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter