Stellenausschreibung Mediendesigner m/w (Teilzeit 28,88 Std.)

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum – der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, ist zum 01.01.2018 die folgende Stelle zu besetzen:

Mediendesigner m/w (Teilzeit 28,88 Std./Wo.)

Die Stelle ist aufgrund von Elternzeitvertretung befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung unterschiedlichster Medienstationen für die künftige Dauerausstellung
  • Mitarbeit an der Entwicklung einer digitalen Vermittlungsplattform
  • gestalterische Konzeption von Sonderausstellungen
  • Entwicklung grafischer und digitaler Vermittlungskonzepte für Sonderausstellungen
  • grafische Gestaltung ausstellungsbegleitender Medien.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder haben eine vergleichbare Ausbildungsqualifikation mit dem Schwerpunkt Mediendesign. Sie können bereits fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Print- und Webgestaltung, Interaction Design, Interface Design, Editorial Design, Fotografie, Audiovisuelle Medien und Informationsvisualisierung nachweisen. Des Weiteren haben Sie gute Kenntnisse in den gängigen Grafikprogrammen (InDesign, Photoshop, Illustrator, After Effect, Flash, etc.) und mit den üblichen Content-Management-Systemen. Erfahrung im Erstellen und Verwalten von Datenbanken sowie im Projektmanagement runden ihr Profil ab. Ihre Arbeitsweise ist selbständig, gut strukturiert, innovativ und kreativ. Wir setzen Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit voraus.

Unsere Leistungen:

Wir sind ein zukunftsorientiertes und familienfreundliches Unternehmen, das sich insbesondere durch flexible Arbeitszeitmodelle und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sowie zur Steigerung der Beschäftigtenzufriedenheit auszeichnet. Die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich.

Die Vergütung richtet sich nach dem Haustarif der DMT-LB in Anlehnung an den TV-L.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte bis zum 20.11.2017 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!..

Nähere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen Frau Karina Schwunk (0234 5877-194).

Informationen über das DBM erhalten Sie unter www.bergbaumuseum.de.

Die DMT-LB GmbH verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders.


Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum – der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, sind zum 01.02.2018 die folgenden Stellen zu besetzen:

3 Restauratoren/-innen (Vollzeit)

Wir suchen zwei Restauratoren/-innen im Technischen Kulturgut und eine/-n Restaurator/-in im Archäologischen Kulturgut. Die Stellen sind zunächst auf 7 Monate befristet.

Weiterlesen ...

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM), eines von acht Leibniz-Forschungsmuseen, verfügt über ein jährliches Budget von zurzeit ca. 12 Mio. € und beschäftigt rund 140 Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen. Es wird von einem Direktorium geleitet, das aus dem Direktor, eines/einer Verwaltungsleiters/-in sowie vier Abteilungsleitern/-innen besteht.

Das DBM ist eine faktisch verselbständigte Einheit der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH (DMT-LB), die auch die Technische Hochschule Georg Agricola betreibt. Beide operativen Teilbereiche der DMT-LB greifen auf eine gemeinsame administrative Infrastruktur zu. Diese zentrale Verwaltungseinheit und die jeweiligen Institutionen bewältigen gemeinsam den administrativen Verwaltungsprozess.

Zum 1. Januar 2018 ist am DBM die Stelle einer/eines

Verwaltungsleiters/-in (Vollzeit)

neu zu besetzen.

Weiterlesen ...

Das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok) am Deutschen Bergbau-Museum Bochum der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft m/w

zur Mitarbeit im Bereich Bergbau-Archiv Bochum und Bibliothek des montan.dok. Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis 31.12.2017. Eine Vertragsverlängerung ist möglich. Dienstort ist der derzeitige Standort des montan.dok, c/o Heintzmann Zentrum Bochum, Bessemerstraße 80, 44793 Bochum.

Weiterlesen ...

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum – der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, Forschungsmuseum der Leibniz-Gemeinschaft, ist zum 01.01.2018 die folgende Stelle zu besetzen:

Mediendesigner m/w (Teilzeit 28,88 Std./Wo.)

Die Stelle ist aufgrund von Elternzeitvertretung befristet.

Weiterlesen ...

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter