Neue Dauerausstellung

Führungen

1x1 schulklassen 1

Forschung im DBM

Programm Juli - September 2019

Schon gewusst

Stellenangebote

„Geschichten aus der Unterwelt“

„Geschichten aus der Unterwelt“
Foto: Dörthe Schmidt

Am Samstag, 24. August 2019, werfen ehemalige Bergleute im Rahmen von „Geschichten aus der Unterwelt“ einen Blick zurück auf ihre Arbeit über und unter Tage. Die Veranstaltung findet ab 15.30 Uhr im Auditorium statt.

Am Samstag, 24. August 2019, lädt das Deutsche Bergbau-Museum Bochum zu der Gesprächsrunde mit Bergleuten „Geschichten aus der Unterwelt“ ein. Zwischen 15:30 und 17:00 Uhr berichten ehemalige Kumpel aus ihrem Alltag unter und über Tage, welche Bedeutung Bergmann sein für sie bis heute hat und wie sie technische Entwicklungen und Strukturwandel in ihrem Berufsalltag erlebt haben.

Im Rahmen der Gesprächsrunde bietet sich die Möglichkeit, mit Zeitzeugen in den Dialog zu treten und Fragen nach dem besonderen Arbeitsplatz unter Tage zu stellen und sich von den Besonderheiten des Bergmannslebens erzählen zu lassen.

Der Veranstaltungsbesuch ist im Museumseintritt enthalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstaltungsort ist das Auditorium im Museum.


16. August 2019

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08:30-17:00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10:00-17:00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15:30 Uhr
Letzte Turmfahrt 16:30 Uhr

Preise

Erwachsene
10,00 €
ermäßigt
5,00 €
Kinder unter 6 Jahren
freier Eintritt
Familienkarte
22,00 €
Jahreskarte
28,00 €
Familien-Jahreskarte
60,00 €
RUHR.Visitorcenter