Ferienprogramm

1x1 schulklassen 1

Schon gewusst

Führungen

Forschung im DBM

Programm Juli - September 2019

Stellenangebote

1x1 tagungen

1x1 vortraege

1x1 Neue Dauerausstellung

Vernetzungstreffen der Leibniz-Gleichstellungsbeauftragten im DBM

header ak gleichstellung
Foto: Helena Grebe

Das 8. Vernetzungstreffen der Gleichstellungsbeauftragten der Sektion A der Leibniz-Gemeinschaft findet in diesem Herbst im Deutschen Bergbau-Museum Bochum statt. Im Mittelpunkt der Tagung steht unter anderem ein Workshop zu „Organisationsentwicklung und Gleichstellung“.

Auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten des Deutschen Bergbau-Museums Bochum Dr. Diana Modarressi-Tehrani und ihrer Stellvertreterin Dr. Elena Gómez Sánchez findet am 28. und 29. Oktober 2019 das achte Vernetzungstreffen der Gleichstellungsbeauftragten der Sektion A der Leibniz-Gemeinschaft in Bochum statt. Das Treffen ist Teil der Aktivitäten des Arbeitskreises Chancengleichheit und Diversität der Leibniz-Gemeinschaft (AKCD).

Der AKCD widmet sich der Umsetzung der in der Satzung der Leibniz-Gemeinschaft verankerten Ziele. Die Gleichstellungsbeauftragten der Leibniz-Einrichtungen sowie Personen, die mit Diversitätsthemen befasst sind, tauschen sich im Arbeitskreis regelmäßig zu unterschiedlichen Themen aus. Vertreten wird er durch den Sprecherinnenrat, dem zehn gewählte Gleichstellungsbeauftragte aller Sektionen angehören. Mit dem „Leitfaden für Chancengleichheit in der Leibniz-Gemeinschaft“ informiert der AKCD über Gleichstellungsarbeit und Maßnahmen im Bereich Chancengleichheit.

Weitere Informationen zum AKCD finden Sie hier.

29. Oktober 2019

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08:30-17:00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10:00-17:00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15:30 Uhr
Letzte Turmfahrt 16:30 Uhr

Preise

Erwachsene
10,00 €
ermäßigt
5,00 €
Kinder unter 6 Jahren
freier Eintritt
Familienkarte
22,00 €
Jahreskarte
28,00 €
Familien-Jahreskarte
60,00 €
RUHR.Visitorcenter