Umbau Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Forschung im DBM

Ferien

Programm September - Dezember 2017

Sonderausstellungen

Triff den Bergmann

Montelius-Vortrag im Haus der Archäologien

Montelius-Vortrag im Haus der Archäologien
Foto: Helena Grebe

Am 28. Juni spricht Prof. Dr. Michael Meyer, Freie Universität Berlin, um 18:00 Uhr zum Thema „Harzhorn, Kalkriese etc. Schlachtfelder in der prähistorischen Archäologie“. Im Anschluss an den Vortrag findet eine Podiumsdiskussion zum Fundplatz Kalkriese statt, zu dem ein aktuelles Forschungsprojekt im DBM-Forschungsbereich Materialkunde läuft. Der Eintritt ist frei.

Schlachtfelder sind aus vielen Gründen ein „cutting edge“ für die aktuelle archäologische Forschung. Viele Fundstellen werden durch Sondengehertätigkeiten, Landverbrauch, Heritage-Programme oder auch den Klimawandel entdeckt. In der forschenden Betrachtung ergibt sich an ihnen oftmals die Spannbreite zwischen faszinierenden Orten, an denen sich historische Wenden ergaben und der Entmystifizierung der Geschichte. Prof. Dr. Michael Meyer, Professor am Institut für Prähistorische Archäologie der Freien Universität Berlin, ist Experte auf dem Gebiet der römischen Schlachtfelder.

In der anschließenden Podiumsdiskussion, moderiert von DBM-Forschungsleiter Prof. Dr. Thomas Stöllner, tauscht sich Meyer mit Dr. Heidrun Derks und Dr. Stefan Burmeister (beide Museum und Park Kalkriese), DBM-Doktorandin Annika Diekmann und Forschungsbereichsleiter Prof. Dr. Michael Prange (beide Materialkunde) sowie Prof. Dr. Wolfgang Ebel-Zepezauer (Institut für Archäologische Wissenschaften der Ruhr-Universität Bochum) aus.

Veranstaltungsort: Hörsaal, Haus der Archäologien, Am Bergbaumuseum 31, Bochum

Weitere Informationen zum DBM Forschungsprojekt „Kalkriese als Ort der Varusschlacht? – eine anhaltende Kontroverse“ finden Sie hier.

21. Juni 2018

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter