Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM) fördert junge Menschen, die sich für eine Karriere in der Forschung oder in einem Forschungsmuseum mit diversen praxisbezogenen und fachlichen Schwerpunkten interessieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DBM betreuen verschiedene Praktika, Volontariate, Doktorarbeiten und Postdoc-Projekte. Das DBM eröffnet karrierefördernde Vernetzungen durch die Kooperation mit externen Fachleuten, Universitäten und Forschungsinstitutionen, setzt sich für Chancengleichheit ein und fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.



Praktika in der Abteilung Forschung am DBM

Das DBM bietet Schülerinnen und Schülern für die Dauer von mind. zwei Wochen und Studierenden für die Dauer von mind. vier Wochen jeweils Einblicke in die Tätigkeiten der Forschungsbereiche Archäometallurgie, Materialkunde und Montanarchäologie. Dort lernen sie den Arbeitsalltag kennen und werden an verschiedene Aufgabenfelder herangeführt. Im Forschungsbereich Montanarchäologie besteht für Studierende zudem die Möglichkeit, an einer Ausgrabung teilzunehmen, sofern noch Plätze frei.

Bewerbungen für sämtliche Praktika sind prinzipiell jederzeit möglich. Aufgrund der hohen Nachfrage empfiehlt sich jedoch eine frühzeitige Kontaktaufnahme unter Nennung des gewünschten Forschungsbereichs und Zeitraums. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf bei und schicken Ihre Unterlagen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wissenschaftliche Volontariate am DBM

Das DBM bietet aktuell je ein Volontariat in der Abteilung Ausstellung und Vermittlung sowie im Bereich montan.dok an. Die Ausbildung erfolgt gemäß den Leitlinien des Deutschen Museumsbundes (DMB) .

Offene Volontariats-Stellen am DBM werden unter der Rubrik Stellenangebote ausgeschrieben.


Am DBM betreute Promotionen, Master- und Bachelorarbeiten

Mit seiner wissenschaftlichen Infrastruktur, Forschungskompetenz und engen Anbindung an verschiedene Hochschulen – besonders an die Ruhr-Universität Bochum (RUB) – bietet das DBM jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Fächer Archäometallurgie, Bergbaugeschichte, Montangeschichte Montanarchäologie, Materialkunde und Chemie ein professionelles Forschungsumfeld. Die Promovierendenausbildung erfolgt gemäß der Leitlinie für die strukturierte Promotionsphase am Deutschen Bergbau-Museum Bochum.

Neben Bachelor- und Masterarbeiten werden besonders Promotionen in den verschiedenen forschenden Bereichen des DBM betreut. Promotionsstellen und sind im Rahmen von Haushalts- und Drittmittelprojekten in der Regel für die Dauer von je drei Jahren finanziert. Eine anderweitige Finanzierungsmöglichkeit eröffnen Stipendien, deren Antragstellung von den potentiellen DBM-Betreuerinnen und -Betreuer begleitet wird. Daneben betreuen und begutachten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des DBM externe Promotionen in Absprache mit der Doktormutter/dem Doktorvater der jeweiligen Universität.

Offene Promotions-Stellen am DBM werden unter der Rubrik Stellenangebote ausgeschrieben.

Postdoc-Projekte am DBM

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM) ermöglicht Postdoktorandinnen und Postdoktoranden verschiedener Fachrichtungen über eine strukturierte Postdoc-Phase ihr wissenschaftliches Profil zu schärfen und ihre Kompetenzen durch individuelle Schwerpunktsetzung auszubauen.

Das DBM bietet Postdocs drei verschiedene „Career Tracks“ an, die dazu dienen, sich in verschiedenen Bereichen eines Forschungsmuseums zu qualifizieren: den Research Track (Forschung), den Curator Track (Ausstellungs- und Sammlungswesen) und den Management Track (Verwaltung). Der Fokus liegt bei allen Career-Tracks auf der akademischen Profilierung und Tätigkeit.

Das DBM finanziert Postdoc-Stellen im Rahmen von Haushalts- und Drittmittelprojekten in der Regel für die Dauer von je drei Jahren. Darüber hinaus ist es Postdocs möglich, sich mit einem eigenen Projekt am DBM zu bewerben.

Weiterhin haben Postdocs die Möglichkeit, sich auf ein Heinrich Winkelmann Stipendium am DBM in den Bereichen Bergbaugeschichte, Montanarchäologie, Materialkunde und Archäometallurgie zu bewerben.

Offene Postdoc-Stellen am DBM werden unter der Rubrik Stellenangebote ausgeschrieben.


Der wissenschaftliche Nachwuchs (WiN) am Deutschen Bergbau-Museum Bochum

Der Wissenschaftliche Nachwuchs – kurz WiN – ist ein eigenständiges, abteilungsübergreifendes Forum, welches sich aus Volontierenden, Promovierenden und Postdoktorandinnen und Postdoktoranden des DBM und externen jungen assoziierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammensetzt. Die Beteiligung an diesem Forum und dessen Aktivitäten findet auf freiwilliger Basis statt. Seine Interessen vertritt der WiN im Haus innerhalb der Leibniz-Gemeinschaft als auch nach außen hin durch seine jährlich gewählten Sprecher*innen.

Aktivitäten

Die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler führen regelmäßig gemeinsame Veranstaltungen, wie Workshops, Tag der offenen Türen und Exkursionen durch. Sie treffen sich einmal pro Quartal zu einem kopflosen Gespräch, um sich über aktuelle Belange auszutauschen. Der einmal im Jahr stattfindende Tag des WiN bietet zudem Gelegenheit, die eigene Forschungsarbeit vorzustellen und intern zu diskutieren.

Cluster

Eine vorwiegend aus Postdoktoranden bestehende Projektgruppe hat 2017 erste Leitlinien für Forschungs-Cluster erarbeitet. Sie sollen die Zusammenarbeit vor allem zwischen den wissenschaftlich arbeitenden Bereichen des Museums stärken und Disziplinen übergreifend vernetzen. In den verschiedenen thematischen Clustern können Interessierte aller Abteilungen gemeinsame Fragen und Ideen entwickeln und sich austauschen. Mittelfristig sollte diese Art der Zusammenarbeit zur Umsetzung von Workshops, Tagungen, Drittmittelanträgen oder Ausstellungsprojekten führen.

Cluster 1: Bergbau und Umwelt (N.N.)
Cluster 2: Bergbau und Gesellschaft (Lena Asrih)
Cluster 3: Wissen und Technik (Stephen Merkel)
Cluster 4: Stoffe, Materialien und Objekte des Montanwesens (Yiu-Kang Hsu)
Cluster 5: Erhalt und Bewahrung des bergbaulichen Erbes (Stefan Moitra)


Laufende Dissertationen

Aydin Abar
Social Aspects of Production and Processing in Bronze Age Oman

A. Aali
The Salt mine of Chehrābād – Studies on the archaeological results of 2004 - 2005 excavation

Lena Asrih
Untersuchungen zur mittelalterlichen Bergrechts- und Siedlungsentwicklung im sächsischen Erzgebirge

Christian Böse
Die Absatzorganisation des Rheinisch-Westfälischen Kohlen-Syndikats (RWKS) auf dem nationalen Markt, 1896-1933

Tim Glörfeldlt
Das eisenzeitliche Gräberfeld von Duisburg-Bergheim

Anton Gontscharov
Metall der bronzezeitlichen Kulturen aus Zentral- und Ostkasachstan - Provenienz, Produktion und Distribution - eine archäologische und archäometrische Untersuchung

Benedikt Gräfingholt
Präkolumbische Rohstoffe zwischen Südperu und Nordchile. Untersuchungen zu Austauschprozessen lithischer und metallischer Rohstoffe in den andinen Kulturen Südamerikas.

Erica Hanning
Smelting of Sulfidic Ore During the Bronze Age in the Eastern Alpine Region: A Mining, Archaeological and Experimental Approach

Moritz Jansen
Geochemie und Archäometallurgie des Goldes der Bronzezeit in Vorderasien

Marion Kaiser
Marmor von der Lahn - ein historisches Projekt zur Natursteingewinnung

Michael Klaunzer
Prestigemetalle in den Prunkgräbern der Kupfer- und Frühbronzezeit: Herkunft und metallurgisches Wissen

Thomas Koch-Waldner
Das bronzezeitliche Montanrevier von Kitzbühl

Patrick Könemann
Die Hellwegzone: Technologie- und Rohstofftransfer zwischen römischem Reich und „Germanen“. Die Buntmetallfunde von Kamen-Westick - eine Studie zu Metallimporten, Umgang mit Metall und Recycling

Ingolf Löffler
Das Montanrevier von Fenan in Jordanien: Studien zu einer prähistorischen Wirtschaftslandschaft

Carlos Martín Hernández
Metallhandel und Technologietransfer der Phönizier im äußersten Westen der Antiken Welt

Stephanie Menic
Die latènezeitliche Eisenproduktion im Siegerland: Chaîne opératoire und Ökonometrie der Prozessschritte

Stephen William Merkel
Silber und Silberwirtschaft in Haithabu

Hande Özyarkent
mus/index.php/de/forschung/projekte/ritak/economy-pattern-andronovo-cultureEconomy and mobility pattern of Bronze Age Andronovo culture in central and eastern Kazakhstan

Sophia Nomicos
Laurion: montan- und siedlungsarchäologische Studien zum attischen Revier in Vorgeschichte und Antike

Thorsten Rabsilber
Das hallstattzeitliche Gräberfeld von Uttendorf. Studien zu kupferproduzierendenGesellschaften der inneralpinen Hallstattkultura

Eva-Marie Roelevink
Die deutsche Steinkohle und der niederländische Markt 1915-1929

Gabriela Ruß-Popa
Untersuchungen zur eisenzeitlichen Leder- und Felltechnologie: Funde aus den Salzbergwerken von Dürrnberg/Österreich und Chehrabad/Iran

Sebastian Senczek
Velburg. Eine hallstattzeitliche Siedlungslandschaft und ihre Dynamik im südlichen Oberpfälzer Jura

Elena Silvestri
Prozessrekonstruktionen zur spätbronzezeitlichen Kupferverhüttung in den Südalpen

Arne Windler
Althistorische, ethnographische und archäologische Perspektiven: Innovation - Rohstoffakquisition – gesellschaftlicher Wandel: Modelle und Konzepte. Gabe, Redistribution und Markt. Austauschmechanismen prähistorischer Ökonomien

Abgeschlossene Dissertationen

2018

Eveline Salzmann M.Sc. Geowiss.
The Royal Cemetery of Ur: Provenance studies on Early Bronze Age silver-, copper and bronze artefacts in the collection of the University of Pennsylvania Museum of Archaeology and Anthropology, Philadelphia
Dissertation an der Goethe-Universität Frankfurt; Betreuer: Klein, Hauptmann [DBM]

2017

Christian Böse M.Sc.
Das Kohlensyndikat und die „Händlerfrage“. Die Absatzorganisation im kartellierten Ruhrbergbau zwischen 1893 und 1919.
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Ziegler [RUB], Farrenkopf [DBM]

Sophia Nomicos M.A.
Laurion. Montan- und siedlungsarchäologische Studien von der geometrischen Zeit bis zur Spätantike.
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], Lohmann [DBM]

Sonja Behrendt
Entwicklung eines Verfahrens zur Herkunftsbestimmung archäologischer Bronzeobjekte mittels Platingruppenelementen.
Dissertation an der RUB; Betreuer: Hauptmann [RUB/DBM]

Sebastian Senczek M.A.
Velburg. Eine hallstattzeitliche Siedlungslandschaft und ihre Dynamik im südlichen Oberpfälzer Jura.
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], Ebel-Zepezauer [RUB]

2016

Dr. Lena Asrih
Zur Frage nach der Aktualität und Praktikabilität des Freiberger Bergrechts auf Grundlage einer Übertragung aus dem Mittelhochdeutschen. Eine Untersuchung unter Berücksichtigung der allgemeinen Bergrechtsgeschichte Mitteleuropas vom 12. bis ins 14. Jahrhundert .
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Jaspert [RUB], Bartels [DBM]

Benedikt Gräfingholt
Pre-Columbian mining and resource production between Southern Peru and Northern Chile.
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], Hauptmann [RUB/DBM]

Eileen Kose
Early and Late Ironworking Groups along the middle Kavango River in northern Namibia during the first and second millennium AD.
Dissertation an der Universität zu Köln; Betreuer: Richter [Univ. Köln], Yalçın [RUB/DBM]

Dr. Gabriela Ruß-Popa
Untersuchungen zu eisenzeitlichen Leder- und Felltechnologien. Die Funde aus den Salzbergwerken von Dürrnberg/Österreich und dem Salzbergwerk Chehrābād/Iran.
Dissertation an der Universität Wien; Betreuer Stöllner [RUB/DBM], Friesinger [Uni. Wien]

Arne Windler
Gabe – Markt – Redistribution. Austauschmechanismen prähistorischer Gesellschaften am Beispiel von Spondylusartefakten.
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBDM], Nakoinz [Uni. Kiel]

2015

Dr. Ümit Güder
Anadolu’da Ortaçağ Demir Metalürjisi: Kubad Abad, Samsat, Kinet Höyük, Hisn al-Tinat ve Yumuktepe Kazı Buluntuları. .
Dissertation an der Çanakkale Universität; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Dr. Michael Klaunzer
Frühe Prestigeobjekte aus Metall in Anatolien. Selbstdarstellung, Kommunikation und Metallkonsum im späten 4. und 3. Jahrtausend v. Chr.
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalcin [RUB/DBM], Hauptmann [RUB/DBM]

Dr. Stephanie Menic
Die latènezeitliche Eisenproduktion im Siegerland. Chaîne opératoire und Ökonometrie der Prozessschritte .
Dissertation an derRuhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner (RUB/DBM], Ebel-Zepezauer [RUB]

2014

Dr. Patrick Könemann
Dr. Stephen Merkel
Dissertation an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Ebel-Zepezauer [RUB], Hauptmann [RUB/DBDM]

Dr. Stephen Merkel
Silver and the Silver Economy at Hedeby.
Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Hauptmann [RUB/DBM], von Carnap-Bornheim

2013

Anna Addis
Late Bronze Age Metallurgy in the Italian Eastern Alps: Copper Smelting slags

Jan Markus
Der Siedlungsplatz Dorsten-Holsterhausen. Die Ausgrabungen 2006 und 2010

Manuela Mirschenz
Studien zum grenzüberschreitenden Austausch zwischen Imperium Romanum und Germania Magna während der römischen Kaiserzeit im Ruhrgebiet

2012

Barbara Dorothea Michels
Fachbeamtentum und bürgerliche Vergesellschaftung: Der Bergund Hüttenmännische Verein
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Meinrad Pohl
Steinreich. Mühlsteine, Tuff und Trass aus der östlichen Vulkaneifel und ihr Markt
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Martina Renzi
La Fonteta Y La Metalurgia Fenicia de Época Arcaica en la Península Ibérica

Peter Thomas
Studien zu den bronzezeitlichen Bergbauhölzern im Mitterberger Gebiet
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2011

Irakli Dschaparidze
Materialundliche Untersuchungen zur Zusammensetzung bronzezeitlicher Kupfer- und Bronzeartefakte aus Georgien

Jennifer Garner
Die bronzezeitlichen Zinnbergwerke in Mittelasien
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Ilaria Giunti
Geochemical and isotopic tracers in copper deposits and ancient artifacts

Natascha Bagherpour Kashani
Studies of Ancient Depositional Practices and Related Jewellery Finds based on the Discoveries at Veshnaveh: A Source for the History of Religion in Iran
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Kristina Pegels-Hellwig
Bauten für die Industrie. Der zeichnerische Nachlass der Architekten Fritz Schupp und Martin Kremmer 1921-1971
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Achmed Al-Shorman
Refractory Ceramics through the Ages …. Fenan, Jordan

2010

Kerstin Batzel
Untersuchungen zur Eisenzeit der mittleren Hellwegzone
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Ingo Pfeffer
Die Besiedlung der Frühen und Älteren Römischen Kaiserzeit im Soester Westen

Antoine Courcier
Les débuts de la métallurgie dans les pays du Caucase …

Matthias Krismer
Prehistoic Metal Production in the Lower Inn Valley

Robert Lehmann
Archäometallurgie von mittelalterlichen deutschen Silberbarren und Münzen

Kristina Pfeiffer
Neue Untersuchungen zur Archäometallurgie des Sinai

Jan Ludwig
Blei, Zink und Schwefelkies. Erzbergbau im Sauerland 1740-1907
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2011

Franka Schwwellnus
Die Siedlung von Sopron-Krautacker (Westungarn) in der Späthallstatt- bis Frühlatènezeit
Fachbereich für Geschichte und Kulturwissenschaften, Philipps-Universität Marburg

Manuel Zeiler
Die jüngerlatènezeitliche Siedlung von Sopron-Krautacker (Westungarn)
Fachbereich für Geschichte und Kulturwissenschaften, Philipps-Universität Marburg

2008

Joshua Al Amri
Abdelselam. Eisen in Jordanien

Michael Bode
Blei in Westfalen

Diana Modaressi-Tehrani
Untersuchungen zum früheisenzeitlichen Metallhandwerk im westlichen Hallstatt- und Früh-Latènegebiet
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2005

Jan Cierny
Prähistorische Kupferproduktion in den südlichen Alpen, Region Trentino Orientale
Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Laufende Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten

Laufende Master- und Diplomarbeiten

B. Bachmann
Stratigraphie der Siedlungskeramik in der frühlatènezeitlichen Siedlung Ramsautal.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

P. Bock
Bergbaulich geprägte Siedlungen im bronzezeitlichen Bergbaugebiet des Dürrnberges
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Florian Fichtner
Die Sayner Hütte als Musterbetrieb und Denkmal.
Masterarbeit an der TU Bergakademie Freiberg; Betreuer: Albrecht [TU Bergakademie Freiberg], Farrenkopf [DBM]

A. Dreher
Nakadame Japan: Siedlungsgeschichte während der Kofun-Zeit.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

B. Horst
Gerätefunde aus der mittelbronzezeitlichen Aufbereitungsanlage Troiboden.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

J. Langewiesche
Die spätlatènezeitlichen Bestattungen von Trier Moselschleuse.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Katja Kosczinski
Arbeitsgeräte im Salzbergbau von Chehrabad, Douzlakh, Iran.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Mitja Musberg
Düsenfragmente aus den Werkstätten der prähistorischen Bergbausiedlung von Derekutuğun.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Eva Neuber
Aufbereitungskästen und ihre Herrichtung in der mittelbronzezeitlichen Aufbereitungsanlage Troiboden.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

C. Otto
Darstellungskonventionen der Terrakotta-Armee In der Grabanlage des erhabenen ersten Kaiser von Qin.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Fabian Schapals
Verfüllprozesse und Fundvergesellschaftungen des achämenidischen und sassanidischen Bergbaues in Douzlakh, Chehrabad, Iran.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Nicolas Schimerl
Die Siedlungsentwicklung der eisenzeitlichen Siedlung Sopron-Krautacker (GIS Analyse).
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Oliver Stegemeier
Trinkgefäße und -kultur in der prähistorischen Bergbausiedlung von Derekutuğun.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Julien Villatte
Steingeräte aus dem prähistorischen Kupferbergbau in Derekutuğun.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Laufende Bachelorarbeiten

Erwin Kitschke
Werkstattfunde aus der Bergbausiedlung von Derekutuğun: Erze, Schlacken, Ofenwände.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Tim Schnieders
Silver from Nakhlak, Duna and Shakin Iran.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], Klein [RUB/DBM])

Philipp Vollmer
Knieholschäftigungen und Pickel des Dürrnberg: Experimentalarchäologische Annäherung.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Abgeschlossene Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten

Abgeschlossene Master- und Diplomarbeiten

2017

Annette Babetzki
Grabhügel als identitätsstiftende Monumente einer „Rituallandschaft“ der Bronze- und Eisenzeit im Umfeld des „Heidentores“ bei Egesheim.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner, Ebel-Zepezauer

Felix Frank
Der Steinkohlenbergbau im Film. Image, Realität und wissenschaftlicher Wert der Quelle. 
Masterarbeit an der TU Bergakademie Freiberg; Betreuer: Albrecht [TU Bergakademie Freiberg], Farrenkopf [DBM]

Sophie Herzhoff
Die Pfeilspitzen von Milet. Eine Einordnung in den eisenzeitlichen Pfeilspitzenhorizont.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer Stöllner, Berns

Bastian Hohendahl
Eisenzeitliche Toranlagen im deutschen Mittelgebirgsraum.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], Yalçın [RUB/DBM]

Jann Höller
Nadeln aus dem Heiligtum von Olympia im Vergleich zu denen aus Unteritalien und Sizilien.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], von Rüden [RUB]

Linnéa Naumann
Die Keramik von Mastau Baj (Ostkasachstan).
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], von Rüden [RUB]

2016

J. Zimni
Hallstattzeitliche Gefäßsätze in SW-Deutschland und der Nordschweiz zwischen Ha C und Ha D1: Zugänge in eine soziologische und religionsgeschichtliche Deutung.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM], Ebel-Zepezauer [RUB]

Roland John Lavelle
Die hallstattzeitliche Gräbergruppe am Simonbauernfeld (Dürrnberg bei Hallein).
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner (RUB/DBM]

Felix Klein
Die Siedlung im Ramsautal am Dürrnberg bei Hallein Auswertung der Befunde der Grabung 1988-1989.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner

2015

Daniel Demant
Die Weiterverarbeitung von Eisenprodukten auf latènezeitlichen Hüttenplätzen.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM] Stöllner (RUB/DBM]

Carolin Feth
Polierte Fußböden in neolithischen Siedlungen im Vorderen Orient.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın (RUB/DBM]

Beate Sikorski
Die Befunde des Heidentores von Egesheim und die siedlungsgeschichtliche Einbettung in der vorrömischen Eisenzeit.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner (RUB/DBM]

Kiara Vosen
Hochdorf: Fertigungs- und Ausstattungspraxis eines späthallstattzeitlichen Prunkgrabes anhand ausgewählter Beigaben.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner (RUB/DBM]

2014

Seltan Acar
Urartäische Eisenfunde aus der Van-Region, Anatolien.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalcin (RUB/DBM]

Nico Becker
Die Umfassungsmauer der chalkolithischen Siedlung Hujayrat Al-Ghuzlan und ihre Bedeutung für die südliche Levante.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Sabrina Kluwe
Die bronzezeitliche Keramik der Grabung Höch (Gem. St. Johann) im Kontext der Wirtschaftsware im Kupferbergbaurevier des Salzach-Pongau.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Katharina Nowak-Mohr
Der Opferplatz vom Heidentor von Egesheim im Spiegel seiner Kleinfunde.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Florian Odijk
Die spätlatènezeitliche Höhensiedlung am Karlstein in Bad Reichenhall. Eine forschungsgeschichtliche Annäherung an 120 Jahre archäologische und historische Forschung.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Antje Sprung
Archäologische und analytische Untersuchung zur Herkunft eisenzeitlicher Bernsteinobjekte.
Masterarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

2013

Eveline Salzmann
Provenienzstudien an frühem Eisen im Siegerland
Masterarbeit, Institut für Mineralogie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

2012

Benedikt Gräfingholt
Obsidian projectile points in the Palpa region, Peru
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

Nina Grijsen
Schmiede und Metallhandwerker der Kupfer- und Bronzezeit unter besonderer Berücksichtigung der Niederlande. Untersuchung zur gesellschaftlichen Stellung unter Berücksichtigung archäologischer-, ethnographischer- und historischer Quellen
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Arzu Gültekin
Metallfunde aus der antiken Antiokheia in Psidien
Masterarbeit, Institut für Mineralogie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Sebastian Senczek
Die hallstattzeitliche Siedlung von Velburg
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

2011

Manuel Buczka
Das Mittelneolithikum in Soest. Eine Analyse der Fundstellen Am Ardey, Rüenstert und Am Brinkenkamp
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

Michael Ecker
Der Untere Emilianus Stollen. Ein montanarchäologisches Denkmal aus der Römerzeit.
Magisterarbeit, Universität Heidelberg

Nina Grijsen
Schmiede und Metallhandwerker der Kupfer- und Bronzezeit unter besonderer Berücksichtigung der Niederlande. Untersuchung zur gesellschaftlichen Stellung unter Berücksichtigung archäologischer-, ethnographischer- und historischer Quellen
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Moritz Jansen
Möglichkeiten und Grenzen der Cu-Isotopie in der Archäometallurgie des Kupfers
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Stephanie Menic
Der latènezeitliche Schmiedeplatz Wilnsdorf-Rudersdorf/Höllenrain im Kreis Siegen-Wittgenstein
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Julia Reschke
Gusseiserne Stützen der Preußischen Industriearchitektur - Reversibler Korroionsscchutz für die Aufstellung im Freien
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2010

Maja Bettina Bremen
Archäometrische und archäologische Untersuchungen zur Provenienz attischer Amphoren mit „Mushroomrim“
Magisterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

Dorothee Brück
Ermittlung eines pigmentierten Beschichtungssystems zur Konservierung von historischen Stahlbauten bei Erhalt der Altbeschichtung – am Beispiel eines Dachtragwerkes in Hamburg
Magisterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

Tim Glörfeld
Das Urnengräberfeld von Geseke
Magisterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

Ingolf Löffler
Studien zu spät- und endneolithischen Kupferartefakten am Bielersee (Schweiz)
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

2009

Christoph Kremer
Die Keramik der latènezeitlichen Gewerbesiedlung im Ramsautal am Dürrnberg bei Hallein
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Johanna Wolfram
Untersuchung ausgewählter transparenter Beschichtungsstoffe zum Schutz von Materialien aus dem Bereich des archäologischen Kulturguts
Masterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2007

Anja Kramer
Zur Eisenverarbeitung an der Kahlen Hege, Dortmund-Asseln
Diplomarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

2004 und älter

Jennifer Garner
Der latènezeitliche Verhüttungsplatz in Siegen-Niederschelden „Wartestraße“
Magisterarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum 2004

Anette Krause
Geoarchäologie der antiken Stadt Klazomenai und Umgebung bei Urla
Diplomkartierung, Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität, 2000

Anette Krause
Untersuchungen zur Technologie der Karaz-Keramik (4./3. Jt. v. Chr.) aus Tepecik / E-Anatolien
Diplomarbeit, Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, 2000

Ulf Rogalla
Geologische Kartierung des Gebiets von Magnesia ad Mäandrum, Aydın
Diplomkartierung, Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, 1999

Margarete Piel
Archäometallurgische Untersuchungen an bronzezeitlichen Kupferschlacken aus dem Trentino
Diplomarbeit, Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, 1990

Petra Mai
Chemische und mineralogische Untersuchungen an Eisenschlacken von Lengerich, Teutoburger Wald
Diplomarbeit, Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, 1989

Bilal Bay
Das Neogen der Umgebung von Milet
Diplomkartierung, Fakultät für Geowissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, 1993

Abgeschlossene Bachelorarbeiten

2018

Hannah Zietsch
Untersuchungen zur technischen Keramik aus dem frühbronzezeitlichen Derekutuğun, Anatolien.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

2017

Wolfgang Bretz
Antike Häfen – Spektrum ihrer Infrastruktur und Gestaltung.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Berns [RUB], Yalçın [RUB/DBM]

Robin Konietzny
Der Fluss als „Handelsroute“ in der Hallstatt- und Frühlatènekultur am Beispiel des Oberlaufes der Saône und der dortigen Importfunde.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Mitja Musberg
Untersuchungen zu den Gezähespuren aus den prähistorischen Kupferbergwerken von Derekutuğun, Anatolien.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Ana Schmidt
Die antike Siedlungsstrukturen von Rjeka in Kroatien.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Berns [RUB], Yalçın [RUB/DBM]

Oliver Stegemeier
Die Spinnwirtel von Derekutuğun, Anatolien.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Vanessa Wiebe
Naue II-Schwerter und ihre archäologischen Kontexte im östlichen Mittelmeerraum des 2. Jt. v. Chr.
Bachelorarbeit an der Ruhr-Universität Bochum; Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

2016

D. Bachmann
Tangentialbelegung als Bestattungsphänomen hallstattzeitlicher Gesellschaften in SW-Deutschland
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Heinz-Werner Hagedorn
Die frühbronzezeitlichen Königsgräber von Alacahöyük – Grabbeigaben als Herrschaftssymbole
Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

F. Mustar
Prädynastische bis altreichzeitliche Silexnutzung im Niltal
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

N. Schulz
Prunkvolle weibliche Ausstattungen des 5. und 4. Jahrhunderts v.Chr. in Süddeutschland. Aspekte einer sozialen und rituellen Praxis
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Fabian Schapals
Irland, Südosteuropa, Kaukasus. Ein Vergleich frühester Feuersetzmethoden vom 5. bis 3. Jahrtausend
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Sebastian Sonntag
Pigmente bei Plinius
Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

2015

S. Bohm
Die Schwertgräber der Stufe Bz D in Zuchering-Ost. Beiträge zur Deutung eines "Schwertträgeradels" in der frühen Urnenfelderzeit
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

D. Brandes
Subsistenzstrategien bronzezeitlicher Höhensiedlungen zwischen östlichem Schweizer Mittelland und dem Kanton Graubünden
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Nikolas Heil
Zinn in Anatolien
Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

A.T. Hensel
Neolithisierung in der Nordgruppe der Trichterbecherkultur: Theorien und archäobiologische Belege
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

B. Horst
Prähistorische Bergbautechnik der Bronzezeit: Ergebnisse von Experimenten zum Feuersetzen
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Jo Joshua Kampmann
Die agrarische Evolution im Neolithikum des Vorderen Orients
Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

Andreas Ketelaer
Im Schatten von Timna: Das Bergbaurevier von Wadi Amram. Anayltische und archäologische Aspekte
Betreuer: Hauptmann [DBM], Yalçın [RUB/DBM]

K. Luijer
Deutungszugänge in prähistorische Gräberfelder am Beispiel von Münsingen-Rain
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Deborah Prieß
Progradation des Büyük Menderes Delta und die Auswirkungen auf die antike Stadt Milet
Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

2014

A.Babetzki
Archäobotanische Untersuchungen zu Bergbaurevieren der Bronzezeit in den Ostalpen – Methoden und Er-kenntnisse zur Versorgung
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

L. Naumann
Die Keramik von Askaraly II –Bergbau und Gräberfeld
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

J. Zimni
Siedlungsbestattungen der Spätlatènezeit. Zugänge in eine rituelle und soziale Praxis am Beispiel Manching und Basel
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

D. Hartmann
Spätbronzezeitliche Bestattungssitten in Westfalen. Mögliche Ansätze für eine Gesellschaftsrekonstruktion
Betreuer: Stöllner [RUB/DBM]

Robert Kreska
Unterswuchung an neolithischen Kalkböden von Ulucak, Westtürkei
Betreuer: Yalçın [RUB/DBM]

2013

Cecilia Groos
Die Gefäßkeramik der Nekropole von Statzendorf – Ritus oder Status im Grab
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Christiana Koch
Totenfolge in der Osthallstattkultur? Untersuchungen an ausgewähltenGrabfunden
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2012

Corinna Danziger
Wirtschaftliche Strukturen in spätlatènezeitlichen Großsiedlungen in Süddeutschland
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Daniel Demant
Metallurgisches Gerät aus Siedlungen der Bronzezeit in der Mittel- und Westslowakei
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Annika Diekmann
Chemische Analyse von neolithischen bis spätchalkolithischen Metallfunden aus Anatolien
Bachelorarbeit, Fakultät für Chemie der Ruhr-Universität Bochum

Rebecca Foggin
Der Knochen als interdisziplinäres Dokument zwischen Archäologie und Rechtsmedizin
Bachelorarbeit, Institut für Archäologische Wissenschaften, Ruhr-Universität Bochum

2011

Ingmar Luther
Die eisenzeitlichen Funde und Befunde aus den Höhlen des Hönnetals
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Antje Sprung
Bernsteinhandel der Eisenzeit anhand der Funde von Hallstatt und Hallein-Dürrnberg
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2010

Leandra Naef
Eine spätbronzezeitliche Schlackenhalde im Oberhalbstein (Universität Zürich)
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

2009

Moritz Jansen
Archäometallurgie des bronzezeitlichen Gusskuchendepot aus Kleinbardorf (Rhön-Grabfeld)
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

Philipp Neuhaus
Flussfunde aus dem Rhein-Main-Gebiet – Studien zur Deutung der Fundgruppen
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum

2007

Ingolf Löffler
Archäologische Studien an einem Jungbronzezeitlichen Gusskuchendepot aus der Rhön
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum

2005

Melanie Hartwig
Sargnägel der Kolchis – Metallurgie und Archäologie
Bachelorarbeit, Fakultät für Geschichtswissenschaften der Ruhr-Universität Bochum