Terminkalender

Donnerstag, 6. Dezember 2018, 12:00 Uhr
Schon gewusst? Barbara und Bergbau  
 

Kurzführung „Schon gewusst?“

Am 04. Dezember wird der Barbaratag gefeiert, der Tag zu Ehren der Heiligen Barbara, um die sich viele Legenden ranken. Auf der Flucht vor ihren Verfolgern rettete sie sich in eine Felsspalte. Deshalb wird sie besonders von den Bergleuten als Heilige verehrt, die Schutz und Segen bei der gefährlichen Arbeit unter Tage stiftet. Das DBM präsentiert eine einzigartige Barbarasammlung aus vielen Epochen und von unterschiedlicher geografischer Herkunft. Durch vergleichendes Sehen werden die Charakteristika und Variationen exemplarischer Exponate erläutert.

Timo Greifelt, Forschungsbereich Archäometallurgie


Unsere „Schon gewusst?“ - Kurzführungen stellen jeweils ein Exponat oder einen Aspekt unseres Museums in den Mittelpunkt. In einer Viertelstunde erzählen DBM-Fachleute aus dem Grubenbetrieb, aus Forschung und Vermittlung, wie facettenreich allein der Blick auf ein Interessengebiet sein kann. Die Vorträge der Experten aus dem Grubenbetrieb finden teilweise im Anschauungsbergwerk statt, Treffpunkt ist an der Info im DBM+

Veranstaltungsort DBM+
Dauer ca. 15 Minuten
Kosten im Museumseintritt enthalten

Kontakt

Besucherservice
+49 (234) 5877 126 (außer montags)
service@bergbaumuseum.de