Terminkalender

Donnerstag, 21. März 2019, 12:00 Uhr
Schon gewusst? Streckenvortrieb und Sprengarbeit  
 

Kurzführung „Schon gewusst?“

Um neue Grubenfelder zu erschließen müssen Bergwerke stets erweitert werden. Dies erfolgt durch das „Auffahren“ von horizontalen Strecken durch mechanisierte Arbeitsvorgänge, die in einer immer wiederkehrenden Reihenfolge, dem sogenannten Bohr- und Sprengzyklus, erfolgen.

Andy Mannchen, Fachbereich Bergbautechnik/Grubenbetrieb


Unsere „Schon gewusst?“ - Kurzführungen stellen jeweils ein Exponat oder einen Aspekt unseres Museums in den Mittelpunkt. In einer Viertelstunde erzählen DBM-Fachleute aus dem Grubenbetrieb, aus Forschung und Vermittlung, wie facettenreich allein der Blick auf ein Interessengebiet sein kann. Die Vorträge der Experten aus dem Grubenbetrieb finden teilweise im Anschauungsbergwerk statt, Treffpunkt ist an der Info im DBM+

Veranstaltungsort DBM+
Dauer ca. 15 Minuten
Kosten im Museumseintritt enthalten

Kontakt

Besucherservice
+49 (234) 5877 126 (außer montags)
service@bergbaumuseum.de