Badelt, Sandra

Leitung der Abteilung Ausstellung & Vermittlung / Mitglied des Direktoriums

Adresse

  • Am Bergbaumuseum 28
    44791 Bochum

  •  

    Besucheradresse

    Herner Str. 45
    44787 Bochum

Kontakt

  • +49 (234) 968 4144
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Werdegang

seit 2019
Mitglied des Direktoriums / Leiterin Abteilung Ausstellung & Vermittlung am Deutschen Bergbau-Museum Bochum
2011 – 2018
Ausstellungsleitung Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2009 – 2011
Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Generaldirektors, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2008 – 2009
Referentin des Generaldirektors, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2007 – 2009
Kuratorin und Projektleiterin, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2007 – 2008
Wissenschaftliche Assistenz, Graphische Sammlung, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2005 – 2007
Projektleitung, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2004 – 2006
Freie Mitarbeiterin Folkwang Museum und Kunstring Folkwang Museum, Essen
2004
Designzentrum NRW, red dot design museum, Zeche Zollverein, Essen
2002 – 2006
Freie Mitarbeiterin Kulturstiftung Ruhr, Villa Hügel, Essen

Forschungsprofil

Mitgliedschaften und Gremienarbeit

  • ICOM – International Council of Museums
  • ICEE - International Committee for Exhibition Exchange
  • GsEO – Germanspeaking Exhibition Organizers
  • DMB – Deutscher Museumsbund

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Von Göttinnen und Hetären. In: Diana und Actaeon. Der verbotene Blick auf die Nacktheit, Ausstellungskatalog Stiftung museum kunst palast, hrsg. von Beat Wismer und Sandra Badelt, Düsseldorf 2008.
  • Die nackte Wahrheit. Betrachtungen zum exponierten Geschlecht in der zeitgenössischen Kunst. In: Diana und Actaeon. Der verbotene Blick auf die Nacktheit, Ausstellungskatalog Stiftung museum kunst palast, hrsg. von Beat Wismer und Sandra Badelt, Düsseldorf 2008.
  • Destruktion - Dekonstruktion – Konstruktion. In: ARTEMPO. Where Time Becomes Art, Ausstellungskatalog Musei Civici Veneziani, Palazzo Fortuny Venedig, hrsg. v. Axel Vervoordt, Gent 2007.
  • Texte zu 31 Künstlern des 20. und 21. Jahrhunderts und ihren in der Ausstellung vertretenen Arbeiten. In: ARTEMPO. Where Time Becomes Art, Ausstellungskatalog Musei Civici Veneziani, Palazzo Fortuny Venedig, hrsg. v. Axel Vervoordt, Gent 2007.
  • Über den Wolken. In: Jörg Sasse. D8207, Ausstellungskatalog Stiftung museum kunst palast, hrsg. v. Christoph Danelzik-Brüggemann, Düsseldorf, 2007.
  • Biographie Antonin Artaud. In: Artaud – Ein inszeniertes Leben, Ausstellungskatalog Stiftung museum kunst palast (Hrsg.), Düsseldorf 2005.
  • Der Bochumer Verein. Geschichte eines Stahlkonzerns. In: Tag des offenen Denkmals, Bochum 1998.

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08:30-17:00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10:00-17:00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15:30 Uhr
Letzte Turmfahrt 16:30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter