Events Calendar

Thursday, 23. November 2017, 12:00 Uhr
Ausländische Arbeitskräfte im Steinkohlenbergbau  
 

Wissenschaftliche Kurzführung „Schon gewusst?“

Die Arbeit unter Tage war hart und gefährlich. Um den ausländischen Arbeitskräften im Steinkohlenbergbau die notwendigen Kenntnisse zu vermitteln, wurden unterschiedliche Mittel eingesetzt, wie zum Beispiel das Deutsch-Russische Bildwörterbuch. Woher die Arbeitskräfte kamen und wie ihre Arbeitsumstände waren, wird in der Führung erzählt.

Martha Poplawski, Forschungsbereich Bergbaugeschichte


Unsere neuen wissenschaftlichen Kurzführungen „Schon gewusst?“ stellen jeweils ein Exponat der Ausstellung „Packendes Museum – Das DBM im Aufbruch“ in den Mittelpunkt. In einer Viertelstunde erzählen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des DBM, welche facettenreichen und faszinierenden Geschichte(n) sich um ihr jeweiliges Forschungsobjekt oder Interessengebiet rankt.

Veranstaltungsort DBM+
Dauer ca. 15 Minuten
Kosten im Museumseintritt enthalten
Wissenschaftliche Kurzführungen - Schon gewusst

Kontakt

Besucherservice
+49 (234) 5877 126 (außer montags)
service@bergbaumuseum.de