Events Calendar

Sunday, 29. April 2018, 11:00 Uhr
Thementag "Steinkohle"  
 

Ohne die Kohle wäre das Ruhrgebiet nicht zu der Region geworden, in der wir heute leben. Am Thementag gehen wir dem Energieträger Kohle auf den Grund: Warum heißt es „das schwarze Gold“? Wie sieht ein Job tief im Erdinneren aus? In verschiedenen Führungen bringen wir Licht ins Dunkel. Mit kreativen Aktionen zu Grubenpferden und dem Arschleder kommen auch die jüngeren Besucher auf ihre Kosten. Und beim Bergbau-Quiz lässt sich das eigene Wissen testen.

Kurzführungen
zum Thema „Steinkohle“ durch die Ausstellung „Packendes Museum - Das DBM im Aufbruch“
12:15 | 13:15 | 14:15 & 15:15 Uhr

Triff den Bergmann
Treffen Sie an verschiedenen Stationen im Anschauungsbergwerk ehemalige Kumpel, die Ihnen hautnah und authentisch spannende Geschichten von unter Tage erzählen.
zwischen 11:00 und 15:00 Uhr

Bergbau-Quiz „Män in Black“
Stellen Sie Ihr Wissen rund um die Kohle und die Welt unter Tage bei unserem unterhaltsamen Quiz auf die Probe.
für alle Besucher ab 10 Jahren
zwischen 11:00 und 16:00 Uhr

Kreative Kinderaktionen
fortlaufend zwischen 11:00 und 16:00 Uhr

  • Arschleder herstellen:
    Die Kumpel mussten bei ihrer Arbeit oft auf dem Boden sitzen. Ihren Popo schützten sie dabei gern mit einem Arschleder, das ihr in unserer Aktion selbst herstellen könnt.
  • Kumpel Grubenpferd:
    Um an die schwere Arbeit der Gruben¬pferde unter Tage zu erinnern, bekommen die tapferen Vierbeiner eine würdige Ge-denkplakette aus Salzteig verliehen, die ihr selbst basteln könnt.
  • Mit Helm und Federbusch:
    Unter Tage bei ihrer harten und schmutzigen Arbeit brauchen die Bergleute gute Schutzkleidung. Über Tage dagegen trugen sie zu besonderen Anlässen schon immer eine festliche Tracht mit einem speziellen Schachthut. Diesen Schachthut könnt ihr euch basteln.
Alter für alle Generationen
Kosten alle Aktionen sind im Museumseintritt enthalten
Anmeldung nicht erforderlich
 

Kontakt

Besucherservice
+49 (234) 5877 126 (außer montags)
service@bergbaumuseum.de