The Deutsches Bergbau-Museum Bochum has opened its doors again. We observe the current legal requirements and hygiene standards. Please register in advance for all guided tours: by telephone on +49 234 5877-126 (Tuesday to Friday between 09:00 and 15:00) or by e-mail to service@bergbaumuseum.de. Get more information ...

„Nachts im Bergwerk“ im 3. Quartal 2020

Foto: Helena Grebe

Zwischen Juli und September 2020 heißt es wieder „Nachts im Bergwerk“ – eine besondere Führung im Anschauungsbergwerk des Deutschen Bergbau-Museums Bochum. Dabei geht es auch in Bereiche unter Tage, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Bitte beachten Sie, dass der Zugang ins Anschauungsbergwerk aktuell aufgrund der Hygienemaßnahmen über den Fußweg erfolgt und dementsprechend nicht barrierefrei ist.

Zwischen Juli und September 2020 heißt es wieder „Nachts im Bergwerk“ – eine besondere Führung im Anschauungsbergwerk des Deutschen Bergbau-Museums Bochum. Dabei geht es auch in Bereiche unter Tage, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. Bitte beachten Sie, dass der Zugang ins Anschauungsbergwerk aktuell aufgrund der Hygienemaßnahmen über den Fußweg erfolgt und dementsprechend nicht barrierefrei ist.

Das tiefe Schwarz im Bergwerk ist immer ein Erlebnis. Ausgestattet mit Helm und Kopflampe erleben Sie authentische Lichtverhältnisse, spüren die Grubenluft und hören den Maschinenlärm. Folgen Sie einem Bergmann in seine Welt. Machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und zurück in die Moderne. Erleben Sie das Anschauungsbergwerk aus ungewöhnlichen Perspektiven. Sie dringen dabei an sonst unzugängliche Stellen vor und lüften deren Geheimnisse.

  • Termine: Mi. 08.07., Mi. 22.07., Mi. 05.08., Mi. 19.08., Mi. 09.09., & Mi. 23.09.2020 | jeweils 16:30 Uhr
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Zielgruppe: ab 14 Jahren
  • Kosten: 20 € inkl. Eintritt
  • max. Personenzahl: 8 Teilnehmende
  • Anmeldung: erforderlich unter +49 234 5877-220 (Di. – Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder service@bergbaumuseum.de
  • Teilnahmehinweis: Maskenpflicht, Kopfhörer werden gestellt
  • Barrierefreiheit: Der Zugang ins Anschauungsbergwerk erfolgt über den Fußweg und ist nicht barrierefrei!
  • Treffpunkt: an der Museumsinformation

Weitere Führungen über und unter Tage im Deutschen Bergbau-Museum Bochum finden Sie hier.

Aktuelle Besucherinformation

Aufgrund der aktuellen Umstände kann es zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. -absagen kommen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage und im Rahmen der Öffnungszeiten telefonisch beim Besucherservice: +49 234 5877-126 oder service@bergbaumuseum.de.

Hinweise zum Museumsbetrieb

Unter Berücksichtigung von aktuellen gesetzlichen Auflagen und geltenden Hygienestandards hat das Deutsche Bergbau-Museum Bochum den Besucherbetrieb wiederaufgenommen. Um einen verantwortungsvollen Umgang mit den vom Coronavirus SARS-CoV-2 ausgehenden Infektionsrisiken gewährleisten zu können, wurden umfängliche Änderungen im Alltagsbetrieb umgesetzt. Bitte beachten Sie diese für Ihren Besuch.

Beratung & Buchung

Sollten Sie Interesse an individuellen Führungen oder Beratungsbedarf zu Vermittlungsaktionen im Deutschen Bergbau-Museum Bochum haben, bitten wir Sie Kontakt mit unserem Besucherservice aufzunehmen: +49 234 5877-220 (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder service@bergbaumuseum.de.

Privacy Settings

This Web site uses cookies to enable core functionality and to personalize content and to analyze visits to the Web site. Some of these cookies are essential, while others help us improve your experience by providing insight into how you use the Site. For more information about the cookies we use, please refer to our Privacy Policy.

Privacy Settings

This Web site uses cookies to enable core functionality and to personalize content and to analyze visits to the Web site. You can find more information in our Privacy Policy.

Settings