Trabalski, Daniel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Adresse

  • Am Bergbaumuseum 28
    44791 Bochum

  • Besucheradresse

    Herner Str. 45
    Gebäude 2 | Raum 106/107
    44787 Bochum

Kontakt

  • +49 (0)234 968-4116
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

CV

Daniel Trabalski studierte von 2007 bis 2015 an den Universitäten Göttingen und Bochum Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte und Volkswirtschaftslehre. Von 2015 bis 2016 war er Projektmitarbeiter bei der Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger (sv:dok) in Bochum. Seit Dezember 2016 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Bergbau-Museum in Bochum und führt das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Dissertationsprojekt zur Geschichte der Regulierung der Silikose im westdeutschen und britischen Steinkohlenbergbau durch. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Geschichte der Sozialversicherung und der Medizin sowie der Kulturgeschichte des Ökonomischen.

Werdegang

seit 2016
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Bergbaugeschichte am Deutschen Bergbau-Museum Bochum
2014 – 2016
Projektmitarbeiter bei der Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger (Bochum)
2011 – 2014
M.A.-Studium der Geschichtswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum
2007 – 2011
B.A.-Studium der Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte und Volkswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität Göttingen

Forschungsprofil

  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Bundesrepublik
  • Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte
  • Geschichte der deutschen Unfallversicherung

Mitgliedschaften und Gremienarbeit

  • Mitglied der Society of the Social History of Medicine

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Trabalski, Daniel: Die Ursprungs-Berufsgenossenschaften der BG ETEM und die NS-Vergangenheit. Akteure, Belegschaften und Personalpolitik im „Dritten Reich“, Bochum 2013.

Anschrift

Am Bergbaumuseum 28
44791 Bochum

Zentrale
Tel +49 (234) 5877 0
Fax +49 (234) 5877 111

Besucherinformation
Tel +49 (234) 5877 126/128
(außer montags)

Öffnungszeiten

Mo
geschlossen
Di-Fr
08.30-17.00 Uhr
Sa-So, Feiertage
10.00-17.00 Uhr
01. Jan, 01. Mai, 24.-26. und 31. Dez
geschlossen

Letzte Grubenfahrt 15.30 Uhr

Preise (gültig ab 28.11.2017)

Erwachsene
5,00 €
ermäßigt
2,00 €
Familienkarte
11,50 €
Jahreskarte
12,50 €
Familien-Jahreskarte
25,00 €
RUHR.Visitorcenter