Dr. Hatice Gönül Yalçın

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Abteilung
Bereich
Postanschrift
Besucheradresse

Dr. Gönül Yalçın studierte klassische Archäologie, Ur- und Frühgeschichte in Istanbul und Marburg. Sie promovierte über die frühbronzezeitliche Karaz-Keramik von Tepecik in Ostanatolien. Sie war als wissenschaftliche Assistentin an der Universität Istanbul fest angestellt. Seit 2015 ist sie im Derekutuğun Projekt (DFG/DBM) als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Ihre Schwerpunkte bilden die Kura-Araxes-Karaz-Khirbet Kerak-Keramik des Vorderen Orient, vorgeschichtliche bis eisenzeitliche Keramik Zentralanatoliens sowie vorgeschichtliche Metallfunde Anatoliens.

  • 2015
    wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Bergbau-Museum im Rahmen des Derekutuğun-Projektes
  • seit 2009
    wissenschaftliche Mitarbeit bei Derekutuğun-Projekt (DFG / DBM) im Forschungsprojekt „Die Metallfunde von Alacahöyük“
  • 2012
    Promotion bei A. Müller-Karpe, Philipps Universität Marburg, „Die Karaz-Keramik von Tepecik in Ostanatolien“
  • 2003, 2007
    vorgeschichtliche Bergbauforschungen im anatolischen Schwarzmeergebiet unter der Leitung von Ü. Yalçın
  • 1989
    Magister Artium bei G. Arsebük und M. Özdoğan, Universität Istanbul, „M. Ö. 3-2. Binyıllarında Doğu ve Güneydoğu Anadolu’da Maden İğneler (Die ost- und südostanatolischen Metallnadeln im 3.-2. Jahrtausend v. Chr.)“
  • 1989 – 1996
    fest angestellt als wissenschaftliche Assistentin im Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Istanbul
  • 1983 – 1986
    Studium der Klassischen Archäologie und Ur- und Frühgeschichte an der philosophischen Fakultät der Universität Istanbul
  • Keramikforschung
  • Anatolische Vor- und Frühgeschichte
  • Ostanatolische und transkaukasische Frühbronzezeit mit dem Schwerpunkt Karaz-/Kura-Araxes-/ Khirbet Kerak-Kultur
  • Eisenzeitliche bis vor- und frühgeschichtliche Keramik Zentralanatoliens
  • Metallfunde Anatoliens
  • Yalçin, H. G.: Neolithische Stempel aus Anatolien. In: Ü. Yalcin (Hrsg.), Anatolian Metal VII, Der Anschnitt. Beiheft 31, 2016, S.153-165.
  • Yalçin, H. G.: Die Gefäßkeramik aus dem Kupferbergbau von Derekutugun, Prähistorische Kupfergewinnung in Derekutugun, Anatolien. Bd. I: Montanarchäologische Forschungen in den Jahren 2009-2011. Ein Vorbericht. In: Ü. Yalcin & Ö. Ipek (Hrsg.), Der Anschnitt. Beiheft 30, 2016, S.55-68, Tf. 111-194.
  • Yalçin, H. G.: Die Karaz-Keramik von Tepecik in Ostanatolien. Inaugural-Dissertation des Fachbereichs Geschichte und Kulturwissenschaften der Philipps-Universität Marburg, Ege Yayınları, 2012, Istanbul.
  • Yalçin, H. G.: Die Karaz-Kultur in Ostanatolien. In: Ü. Yalçın (Hrsg.), Anatolian Metal V. Der Anschnitt. Beiheft 24, 2011, S. 31-53.
  • Yalçin, Ü. & Yalçin, G.: Reassessing Anthropomorphic Metal Figurines of Alacahöyük, Anatolia, Near Eastern Archaeology 76/1, 2013, S. 38-49.
  • Yalçin, Ü. & Yalçin, G.: Evidence for Early Use of Tin at Tülintepe in Eastern Anatolia, TÜBA-AR 12, 2009, S.123-142.
  • Yalçin, Ü. & Yalçin, G.: Der Hortfund von Tülintepe, Ostanatolien. In: Ü. Yalçın (Hrsg.), Anatolian Metal IV. Der Anschnitt. Beiheft 21, 2009, S.101-123.
  • Yalçin, Ü. & Yalçin, G.: Zur Karaz-Keramik von Tepecik – Ostanatolien. In: M. Özbaşaran, O. Tanındı (Hrsg.), Archaeological Essays in Honour of Homo Amatus: Güven Arsebük. Istanbul, 2003, S. 321-342.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen