Unter Berücksichtigung von aktuellen gesetzlichen Auflagen und geltenden Hygienestandards hat das Deutsche Bergbau-Museum Bochum den Besucherbetrieb wiederaufgenommen. Bitte melden Sie sich zu allen Führungen vorab an: telefonisch unter +49 234 5877-126 (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder per Mail an service@bergbaumuseum.de. Weitere Infos ...

Bauingenieur (m/w/d) für Projektsteuerung und -abwicklung

Außenansicht Deutsches Bergbau-Museum Bochum © Karlheinz Jardner

Außenansicht Deutsches Bergbau-Museum Bochum Foto: Karlheinz Jardner

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum (DBM), Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Bauingenieur (m/w/d) für Projektsteuerung und -abwicklung (Vollzeit). Die Stelle ist auf 24 Monate befristet.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Ausschreibung und Vergabe von Planungs- und Ausführungsleistungen
  • Bauleitung/-überwachung und Bauherrenvertretung
  • Projektsteuerung und –monitoring
  • Nutzerbetreuung/-koordination sowie Koordination von Fachplanern und Bauunternehmen
  • Termin- und Kostenverfolgung

Ihr Profil:

Sie besitzen einen Hochschulabschluss als Ingenieur*in im Bauwesen (Hochbau) und können eine mindestens 5-jährige fachspezifische Berufserfahrung vorweisen. Sie zeichnen sich durch fundierte Erfahrung in der Abwicklung als öffentlicher Auftraggeber sowie Kenntnisse in den bestehenden Verordnungen (VOB/B, AHO, HOAI) aus. Initiatives Vorgehen und eine hohe Eigenständigkeit in ihrer Arbeit sowie eine ausgeprägte Ressourcensteuerung und Ergebnisorientierung sind für Sie selbstverständlich. Zudem zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Aufgaben- und Projektplanungskompetenz aus. Selbstsicheres Auftreten und Kommunikationsgeschick runden Ihr Profil ab.

Unsere Leistungen:

Wir sind ein zukunftsorientiertes und familienfreundliches Unternehmen, das sich insbesondere durch flexible Arbeitszeitmodelle und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung sowie zur Steigerung der Beschäftigtenzufriedenheit auszeichnet. Die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich.

Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der DMT-LB.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Senden Sie diese bitte bis zum 19.07.2020 per E-Mail an: bewerbung@dmt-lb.de.

Für nähere Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Herr Rudolf Lillich +49 234 968-1000 gerne zur Verfügung.

Die DMT-LB GmbH verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen