Für den Besuch gelten neben der 2G-Regel für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren sowie der 3G-Regel für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren weitere Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...

Nikolaus macht Überstunden im Deutschen Bergbau-Museum Bochum

Nahaufnahme eines mit Lichterketten geschmückten Tannenbaums vor dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum

Foto: Helena Grebe

Am Sonntag, den 12. Dezember 2021, heißt das Deutsche Bergbau-Museum Bochum einen besonderen Gast willkommen: den Nikolaus. Besuchende aller Generationen können den Nikolaus ab 11:00 Uhr im Museum begrüßen.

Im Deutschen Bergbau-Museum Bochum gibt es viel zu entdecken und zu bestaunen. Das denkt sich auch der Nikolaus, der ein paar Überstunden macht und dem Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen am 3. Advent einen Besuch abstattet. Egal ob Groß oder Klein, wer das Jahr über besonders brav gewesen ist, bekommt etwas geschenkt.

Die Teilnahmeinfos im Überblick

  • So. 12.12.2021 | zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr
  • Zielgruppe: alle Generationen
  • Kosten: im Museumseintritt enthalten
  • Anmeldung: nicht erforderlich
  • Teilnahmehinweis: Bitte beachten Sie die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen

BESUCHERINFORMATION

Aufgrund der aktuellen Umstände kann es zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. -absagen kommen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage und im Rahmen der Öffnungszeiten telefonisch beim Besucherservice unter +49 234 5877-126. Bitte beachten Sie außerdem unsere aktuellen Hinweise für Ihren Besuch.

Besuchende mit Mobilitätseinschränkungen und Besuchende mit Kinderwagen werden in der aktuellen Situation gebeten, den Besucherservice anzurufen. Wir öffnen Ihnen die Tür und schalten den Aufzug frei: +49 234 5877-126