Unter Berücksichtigung von aktuellen gesetzlichen Auflagen und geltenden Hygienestandards hat das Deutsche Bergbau-Museum Bochum den Besucherbetrieb wiederaufgenommen. Bitte melden Sie sich zu allen Führungen vorab an: telefonisch unter +49 234 5877-126 (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder per Mail an service@bergbaumuseum.de. Weitere Infos ...

Sommerferien? Über und unter Tage!

Foto: Helena Grebe

In den NRW-Sommerferien 2020 sind die Vermittlungsangebote des Deutschen Bergbau-Museums Bochum anlassbedingt etwas anders als sonst. Nichtsdestotrotz kommen kleine und große Bergbaufreundinnen und -freunde auf ihre Kosten.

Ob in einer Führung „kurz und bündig“ durch einen der vier Rundgänge der Dauerausstellung oder bei „Schon gewusst?“ in 15 Minuten den Wissensdurst zu den vielfältigen Themen des Bergbaus löschen? Beides ist im Deutschen Bergbau-Museum Bochum möglich.

Ergänzt werden die Vermittlungsangebote mit Führungen unter Tage. Im Anschauungsbergwerk heißt es entweder „Unter Tage-Spezial“, wenn ehemalige Bergleute mit den Schwerpunkten Streckenvortrieb, Kohlengewinnung oder Wettertechnik, Transport und Personenbeförderung den Bergbau näherbringen. Oder es geht bei den Kinderführungen „Von Kumpel und Kohle“, den Spezialführungen „Nachts im Bergwerk“ oder den Kurzführungen auf die gut einen Kilometer lange untertägige Bergbauwelt des Anschauungsbergwerks im Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen.

Für alle Führungen gelten aktuelle Auflagen und Hygienestandards wie Maskenpflicht, begrenzte Personenzahl und die Vermittlung via Mikro-Audio-System. Der Zugang ins Anschauungsbergwerk erfolgt zudem über den Treppenweg und ist daher nicht barrierefrei.

Alle Angebote und Hinweise entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.

Aktuelle Besucherinformation

Aufgrund der aktuellen Umstände kann es zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. -absagen kommen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage und im Rahmen der Öffnungszeiten telefonisch beim Besucherservice: +49 234 5877-126 oder service@bergbaumuseum.de.

Hinweise zum Museumsbetrieb

Unter Berücksichtigung von aktuellen gesetzlichen Auflagen und geltenden Hygienestandards hat das Deutsche Bergbau-Museum Bochum den Besucherbetrieb wiederaufgenommen. Um einen verantwortungsvollen Umgang mit den vom Coronavirus SARS-CoV-2 ausgehenden Infektionsrisiken gewährleisten zu können, wurden umfängliche Änderungen im Alltagsbetrieb umgesetzt. Bitte beachten Sie diese für Ihren Besuch.

Beratung & Buchung

Sollten Sie Interesse an individuellen Führungen oder Beratungsbedarf zu Vermittlungsaktionen im Deutschen Bergbau-Museum Bochum haben, bitten wir Sie Kontakt mit unserem Besucherservice aufzunehmen: +49 234 5877-220 (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder service@bergbaumuseum.de.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen