Für den Besuch gelten neben der 2G-Regel für Erwachsene und 3G für Kinder und Jugendliche weitere Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...

Winterzauber in der Zechensiedlung – Erinnerungen aus dem Henkelmann

Foto: Helena Grebe

Am Dienstag, 23. November 2021, findet um 15:00 Uhr eine neue Veranstaltung aus der Reihe „Erinnerungen aus dem Henkelmann“ statt. Nach einem Rundgang durch die Dauerausstellung, bietet sich die Gelegenheit, einen Blick in die Vergangenheit im Ruhrgebiet und auf die Traditionen, Bräuche und Feste in der kalten Jahreszeit zu werfen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Wintertage hatten schon immer ihren besonderen Reiz. Auch in Bergbaurevieren wurde diese Zeit beispielsweise durch das Barbarafest oder die Vorbereitungen auf Weihnachten besonders gefeiert. Nach einem Rundgang durch die Dauerausstellung mit einführendem Vortrag laden die beiden Entwicklerinnen der Reihe Doris Brandt, Evangelische Erwachsenenbildung Bochum, und Dörthe Schmidt, Deutsches Bergbau-Museum Bochum, zum Gespräch, um Erinnerungen rund um Wintertage, Weihnachten, Silvester, Kohlenglut und beschlagene Fenster fließen und wiederaufleben zu lassen.

Die Teilnahmeinfos im Überblick

  • Di. 23.11.2021 | 15:00 Uhr
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Kosten: 5 € Eintritt
  • Anmeldung: erforderlich unter doris.brandt@kk-ekvw.de oder +49 234 962904-662
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Teilnahmehinweis: Maskenpflicht, Handdesinfektion, 3G-Regel

Eine Kooperation zwischen der Evangelischen Erwachsenenbildung Bochum und dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum.

 

BESUCHERINFORMATION

Aufgrund der aktuellen Umstände kann es zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. -Absagen kommen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage und im Rahmen der Öffnungszeiten telefonisch beim Besucherservice unter +49 234 5877-126. Bitte beachten Sie außerdem unsere aktuellen Hinweise für Ihren Besuch.

Besuchende mit Mobilitätseinschränkungen und Besuchende mit Kinderwagen werden in der aktuellen Situation gebeten, den Besucherservice anzurufen. Wir öffnen Ihnen die Tür und schalten den Aufzug frei: +49 234 5877-126