Für den Besuch gelten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...
Do | 16.09.2021
700 Jahre Bochum: Hinter den Kulissen des Anschauungsbergwerks

Am Tag des offenen Bochums nehmen wir Sie mit unter Tage: Das tiefe Schwarz im Bergwerk ist immer ein Erlebnis. Hier lässt sich au-thentische Untertage-Atmosphäre erleben, Sie spüren die Grubenluft und hören den Maschinenlärm. Folgen Sie einem Bergmann in seine Welt. Machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und zurück in die Moderne. Erleben Sie das Anschauungsbergwerk aus ungewöhnlichen Perspektiven. Sie dringen dabei an sonst unzugängliche Stellen vor und lüften deren Geheimnisse.

Der Zugang ins Anschauungsbergwerk erfolgt über den Fußweg und ist nicht barrierefrei (etwa 120 Stufen pro Weg)!

  • Durchführung: 15:00 & 16:00 Uhr
  • Dauer: ca. 50 Minuten
  • Kosten: im Museumseintritt enthalten
  • Anmeldung erforderlich unter +49 234 5877-220 oder service@bergbaumuseum.de (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr. Karten bitte max. 30 Minuten vor Führungsbeginn abholen, ansonsten erlischt die Reservierung.
  • max. Personenzahl: 8 Teilnehmende
  • Teilnahmehinweis: Maskenpflicht, Kopfhörer werden gestellt, 3G-Regel

Bitte beachten Sie für weitere Teilnahmebedingungen die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf unserer Website.