Wir bitten Sie freundlich, unser Museum weiterhin mit medizinischer Maske zu besuchen. Weitere Informationen…
Fr | 25.11.2022 | 15:00 Uhr
Atelier Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Kursleitung: Jochem Ahmann

Wir durchstreifen das Deutsche Bergbau-Museum Bochum mit dem Skizzenbuch und Malutensilien, halten Entdeckungen fest, lassen uns ein auf die Bergbaugeschichte unserer Heimat und finden interessante künstlerische Ausdrucksweisen. Ein ehemaliger Bergmann wird uns am ersten Kurstag Eindrücke von der Welt unter Tage vermitteln. Unser Ziel ist ein Kunsttagebuch voller Überraschungen und Bilder. Angedacht ist auch eine Umsetzung in größere Gemälde, die wir nach unseren Skizzen erschaffen werden.

Eine Kooperation zwischen der VHS Bochum und dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum

  • Dauer: 5 x 135 Minuten
  • Kosten: 79 € Kursgebühr inkl. Museumseintritt und Führung durch ehemaligen Bergmann
  • Anmeldung und weitere Informationen unter: www.vhs.bochum.de
  • max. Personenzahl: 12 Teilnehmende
  • Teilnahmehinweis: Bitte beachten Sie die Hinweise zu Ihrem Museumsbesuch.
  • Material: Aquarellblöcke und für die Atelierarbeit Leinwände ab DIN A3, Aquarellfarben, Wasserbehälter, Aquarellpinsel in verschiedenen Größen, Bleistifte, Buntstifte, Faserstifte, Marker