Wir bitten Sie freundlich, unser Museum weiterhin mit medizinischer Maske zu besuchen. Weitere Informationen…
Sa | 19.11.2022 | 16:00 Uhr
Mit Baumhäusern gegen Bagger | im Rahmen von Jetzt! Ein Wochenende fürs Klima

Dr. Martin Baumert, Montanhistorisches Dokumentationszentrum

Kaum ein ökologischer Konflikt hat die Bundesrepublik in den letzten Jahren ähnlich geprägt wie die Räumung des Hambacher Forstes 2018. Aber warum besetzen junge Menschen Bäume? Welche Ziele verfolgen sie mit ihrem Protest und wie sieht das Leben als Aktivistin oder Aktivist aus?

Eine Führung im Rahmen des Begleitprogramms der Sonderausstellung „Gras drüber …“

  • Dauer: ca. 45 Minuten
  • Kosten: im Museumseintritt enthalten
  • Anmeldung erforderlich unter +49 234 5877-220 oder service@bergbaumuseum.de (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr).
    Karten bitte spätestens 30 Minuten vor Führungsbeginn abholen, ansonsten erlischt die Reservierung.
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Teilnahmehinweis: Bitte beachten Sie die Hinweise zu Ihrem Museumsbesuch

Unter dem Titel „Jetzt! Ein Wochenende fürs Klima“ planen neun Bochumer Kultur- und Bildungseinrichtungen vom 18. bis 20. November 2022 ein dreitägiges begleitendes Programm. Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum beteiligt sich mit einem Vermittlungs- und Veranstaltungsprogramm für Kinder und Jugendliche sowie Führungen durch die Sonderausstellung „Gras drüber … Bergbau und Umwelt im deutsch-deutschen Vergleich“.