Wir bitten Sie freundlich, unser Museum weiterhin mit medizinischer Maske zu besuchen. Weitere Informationen…
Sa | 15.10.2022 | 12:00 Uhr
„Paulas Reise“ oder wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte

Eine Lesung von und mit Jana Steingässer
Das Zwerghuhn von Paula legt mitten im Dezember ein Ei. Kein Wunder, dieser Winter fühlt sich eher wie ein Frühling an. Aber warum? Um das zu verstehen, macht Paula mit ihrer Familie eine unglaubliche Weltreise auf den Spuren des Klimawandels. Sie wollen herausfinden, wie Menschen, Tiere und Pflanzen damit umgehen, wenn ihr Lebensraum durch den Klimawandel aus den Fugen gerät. Und vielleicht können sie lernen, wie sie selbst die Welt verändern können. Jana Steingässer bringt bei ihrer Lesung das abstrakte Thema Klimawandel auf einer authentischen und persönlichen Ebene näher und gibt Tipps, wie man ihm im Familienalltag begegnen kann.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung „Gras drüber …“

  • Zielgruppe: für Familien mit Kindern ab 10 Jahren
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Kosten: im Museumseintritt enthalten
  • Anmeldung: erforderlich unter +49 234 5877-220 oder service@bergbaumuseum.de (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder vor Ort an der Kasse.
    Karten bitte spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abholen, ansonsten erlischt die Reservierung.
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Teilnahmehinweis: Bitte beachten Sie die Hinweise zu Ihrem Museumsbesuch