Wir bitten Sie freundlich, unser Museum weiterhin mit medizinischer Maske zu besuchen. Weitere Informationen…
Fällt aus Do | 10.02.2022 | 12:15 Uhr
Schon gewusst? Tisa von der Schulenburg

Dörthe Schmidt, M. A., Ausstellung & Vermittlung

Tisa von der Schulenburg widmete sich in zahlreichen Werken Kriegsopfern, Geflüchteten und Verfolgten. Ihr Interesse galt denjenigen, die unter Ungerechtigkeit und harter Mühsal litten. Als eine von wenigen Künstlerinnen setzte sie sich auch mit Motiven aus der Welt des Bergbaus auseinander. Machen Sie in dieser Führung Bekanntschaft mit einer beeindruckenden Künstlerin, in deren Lebensweg sich die Geschichte des 20. Jahrhunderts widerspiegelt. 

Unsere Kurzführungen „Schon gewusst?“ stellen jeweils ein Exponat aus der Dauerausstellung in den Mittelpunkt. In einer Viertelstunde erzählen Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen des Museums, wie facettenreich der Blick auf ein Interessengebiet sein kann.

  • Dauer: ca. 15 Minuten
  • Kosten: im Museumseintritt enthalten
  • Anmeldung erforderlich unter +49 234 5877-220 oder service@bergbaumuseum.de (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder vor Ort an der Kasse. Karten bitte spätestens 30 Minuten vor Führungsbeginn abholen, ansonsten erlischt die Reservierung.
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Teilnahmehinweis: Bitte beachten Sie die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen.