Für den Besuch gelten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...
Di | 26.10.2021 | 18:00 Uhr
The architecture of pithead baths in the British mining industry

Prof. Gary A. Boyd, Queen’s University Belfast

Prof. Gary A. Boyd lehrt Architektur an der Queen’s University Belfast. Ein Schwerpunkt seiner Forschung liegt auf den Auswirkungen des Steinkohlenbergbaus in Architektur, Landschaft und Alltagskultur. Sein Vortrag in englischer Sprache beschäftigt sich mit Industriearchitektur mit Schwerpunkt auf dem britischen Bergbau.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Institut für soziale Bewegungen und dem LWL-Industriemuseum Zeche Zollern.

  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Kosten: Eintritt frei
  • Treffpunkt: Auditorium | Deutsches Bergbau-Museum Bochum
  • Anmeldung: erforderlich unter +49 234 5877-220 oder service@bergbaumuseum.de (Di. bis Fr. zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) oder vor Ort an der Kasse. Karten bitte spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abholen, ansonsten erlischt die Reservierung.
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Teilnahmehinweis: Maskenpflicht, 3G-Regel

Bitte beachten Sie für weitere Teilnahmebedingungen die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf unserer Website.