Wir bitten Sie freundlich, unser Museum weiterhin mit medizinischer Maske zu besuchen. Weitere Informationen…
Fr | 29.10.2021
9. Geschichtskonvent Ruhr

Der durch die Coronapandemie ausgelöste Digitalisierungsschub hat neue Vermittlungs- und Teilnahmeformate entstehen lassen. Der 9. Geschichtskonvent Ruhr lädt unter dem Motto „Digitale Vermittlungs-formen der Geschichtskultur im Ruhrgebiet“ zu einem Austausch ein. Nach einem Impulsvortrag von Jun.-Prof. Dr. Christian Bunnenberg, Ruhr-Universität Bochum, berichten mehrere Agierende über ihre Erfahrungen. 

Der Geschichtskonvent Ruhr bietet auf einer halbtägigen Veranstaltung die Gelegenheit, zur gegenseitigen Information und zum fachlichen Austausch über Themen, die die Geschichtsszene des Ruhrgebiets bewegen. Zum Konvent eingeladen sind Mitarbeitende von Museen, wissenschaftlichen Einrichtungen und Schulen, Engagierte der historischen Vereine, Geschichtswerkstätten und Bürgerinitiativen sowie Einzelakteurinnen und -akteure. Ziel ist der Dialog über alle institutionellen Grenzen hinweg.

Eine Veranstaltung des Forum Geschichtskultur an Ruhr und Emscher e. V. in Kooperation mit dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum.

  • Treffpunkt: Auditorium | Deutsches Bergbau-Museum Bochum
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Modalitäten zu Anmeldung und Teilnahme zeitnah unter: www.geschichtskultur-ruhr.de

Bitte beachten Sie für weitere Teilnahmebedingungen die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf unserer Website.