Unter Berücksichtigung von aktuellen gesetzlichen Auflagen und geltenden Hygienestandards nimmt das Deutsche Bergbau-Museum Bochum am Dienstag, den 05. Mai 2020, den Besucherbetrieb wieder auf. Weitere Infos...
Dr.-Ing. Siegfried Müller

Kurator Bergbautechnik

 

 

Abteilung
Postanschrift
  • seit 2020
    Kurator für das Thema Bergbautechnik in der Abteilung Ausstellung & Vermittlung des Deutschen Bergbau-Museums Bochum
  • 2000 bis 2020
    stellvertretender Direktor des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (Bereich: Museum)
  • 1991 bis 2020
    Leiter der Abteilung Bergbautechnik des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (heute Fachbereich Bergbautechnik)
  • 1990 bis 1991
    Technischer Angestellter unter Tage, Fahrsteiger (Ruhrkohle Westfalen AG, Bergwerk General-Blumenthal, Recklinghausen)
  • 1989 bis 1990
    Wissenschaftlicher Assistent und Oberingenieur (RWTH Aachen, Institut für Bergbaukunde I)
  • 1987 bis 1989
    Wissenschaftlicher Assistent (RWTH Aachen, Institut für Bergbaukunde I)
  • Abbauverfahren im Bergbau unter und über Tage
  • Schachtbau
  • Vortriebstechnik im Bergbau und Tunnelbau
  • Bewetterung und Klimatisierung untertägiger Hohlräume
  • Förder- und Transporttechnik im Bergbau
  • Planung von Besucherbergwerken
  • Aufwältigen verbrochener Grubenbaue
  • Vervollständigen des neuen Strebs im Anschauungsbergwerk (laufend)
  • Simulation größerer Teufe im Anschauungsbergwerk (laufend)
  • Aufwältigen des Stollen-Bruss in Wallerfangen (laufend)
  • Planung eines Besucherbergwerks im chilenischen Kupferbergbau (abgeschlossen)
  • VDI Verein Deutscher Ingenieure, Bochumer Bezirksverein,
  • AK Bergbautechnik (Arbeitskreisleiter)
  • VDI Verein Deutscher Ingenieure, Ingenieurhilfe (Mitglied)
  • Nemitz-Stiftung St. Barbara (Mitglied des Kuratoriums)
  • Rohrwild-Kulturstiftung (Mitglied des Kuratoriums)
  • Müller, S. (1999): CD-Rom „Deutsches Bergbau-Museum Bochum multimedial“, Bochum.
  • Slotta, R., Müller, S. (2000): Zum Bergbau auf Kupferschiefer im Mansfelder Land, in: Knape, R. (Hrsg.): Martin Luther und der Bergbau im Mansfelder Land, Eisleben, 9-27.
  • Auer, E., Müller, S., Slotta, R. (Hrsg.) (2001): 250 Jahre Nickel. Vom „Nickel“ zum „Euro“. Nickel als Münzmetall, Bochum (= Veröffentlichung aus dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum, Nr. 95).
  • Müller,S (2002): Die Stollen des Steinkohlenbergbaus im Saarland im Vergleich zum Fuchsstollen, in DER ANSCHNITT 54, 2002, Heft 2-3, 134-141.
  • Müller, S., Slotta, R.: Das geplante Besucherbergwerk im Kupferbergwerk El Teniente bei Rancagua in Chile, in: DER ANSCHNITT 58, 2006, Heft 1-2, 77-90.
  • Ganzelewski, M., Kirnbauer, T., Müller, S., Slotta, R.: Karbon-Kreide-Diskordanz im Geologischen Garten Bochum und Deutsches Bergbau-Museum, in: Kirnbauer, T., Rosendahl, W., Wrede, V. (Hrsg.): Geologische Exkursionen in den Nationalen GeoPark Ruhrgebiet, Essen 2008, S. 93-136.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen