Für den Besuch gelten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...

Book a Scientist: Speed Dating mit der Wissenschaft

Grafik: Leibniz-Gemeinschaft

Allen Neugierigen und Wissensdurstigen soll mit der neuen virtuellen Ausgabe von „Book a Scientist“ am 1. Juni 2021 ein spezielles Angebot gemacht werden: Die acht Leibniz-Forschungsmuseen zeigen ihr Tun hinter den Kulissen. In persönlichen Gesprächen geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Einblick in ihren Arbeitsalltag, die verschiedenen Abteilungen und die Ausstellungsplanung. Für das Deutsche Bergbau-Museum Bochum, Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen, sind sieben Forschende aus dem montan.dok dabei.

Wer nicht fragt, bleibt dumm – das wusste schon die Sesamstraße. Bei „Book a Scientist“ haben Sie die Chance, sich virtuell 25 Minuten lang mit einer Expertin oder einem Experten der Leibniz-Gemeinschaft auszutauschen und alles zu fragen, was Sie schon immer zu Ihrem Lieblingsthema wissen wollten. Dieses Mal mit einem exklusiven Einblick in die Welt der Leibniz-Forschungsmuseen. 

Wie stellt man Moleküle aus? Wie sammelt man das Anthropozän? Wer besucht ein Museum? Womit öffnen Restauratorinnen und Restauratoren einen mittelalterlichen Reliquienanhänger? Wie entsteht eine neue Ausstellung? Was macht jemand im Bereich Fischkunde und wo spielt die Musik im Museum? Welche Werkzeuge benutzen moderne Paläontologinnen und Paläontologen? Und was ist eigentlich ein Forschungsmuseum?

Das Themenangebot für das virtuelle „Book a Scientist-Spezial der Leibniz-Forschungsmuseen“ am Dienstag, den 01. Juni 2021, umfasst knapp 60 spannende Beiträge aus drei Bereichen:

  • FORSCHEN: Was erforschen die Leibniz-Museen? Insekten, Modefarben, Bungalows aus den 60ern, Asteroideneinschläge, Klimawandel…

    Die Beiträge aus dem montan.dok in diesem Bereich:
    Bungalows am laufenden Band: Fertighäuser der Stahlunternehmen Krupp und Hoesch aus den 1960er-Jahren | Dr. Silke Haps
    Industriekultur: „Entschaffen“ als kulturelle Praxis und demokratischer Prozess | Dr. Torsten Meyer
  • SAMMELN & BEWAHREN: Wie sammeln und bewahren die Leibniz-Museen Objekte, welchen Nutzen haben 3D-Objekte, wie sammeln sie Fische und wie gehen sie mit dem kolonialen Erbe um?

    Die Beiträge aus dem montan.dok in diesem Bereich:
    Vom musealen Objekt zum 3D-Modell: Technik und Tücken der 3D-Digitalisierung | Jessica Hornung, M. A.
    Herausforderung Digitalisierung: Wie das digitale Zeitalter Arbeitsbereiche im Museum verändert |  Andreas Ketelaer, M. A.
    Von der Karteikarte zur digitalen Sammlung: (Moderne) Formen der Sammlungsdokumentation | Maren Vossenkuhl, M. A.
  • AUSSTELLEN & VERMITTELN: Wie wird eine Ausstellung erarbeitet – und welche Rolle spielen dabei unsichtbare Objekte und Besucheranalysen?

    Die Beiträge aus dem montan.dok in diesem Bereich:
    „Gras drüber …“ im Deutschen Bergbau-Museum Bochum: Zeithistorische Sonderausstellungen konzipieren | Dr. Regina Göschl
    Wie bringt man Objekte zum Erzählen? | Dr. Maria Schäpers

Alle Themen und Termine finden Sie hier: www.leibniz-gemeinschaft.de/bookascientist 

Wie nehme ich teil?
Um ein digitales Gespräch mit einer Leibniz-Expertin oder einem Leibniz-Experten zu reservieren, schreiben Sie eine E-Mail an veranstaltungen@leibniz-gemeinschaft.de unter Angabe Ihres Namens, des gewählten Themas und des gewünschten Zeitfensters. Sie erhalten eine Bestätigungsmail, sofern der Termin noch verfügbar ist. Gern können Sie uns auch vorab ein, zwei Fragen senden, die Sie zum gewählten Thema besonders interessieren.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Aktionsplan Leibniz-Forschungsmuseen.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen