Für den Besuch gelten neben der 2G-Regel für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren sowie der 3G-Regel für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren weitere Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...

Führungen unter Tage im 1. Quartal

die geführte Gruppe ist der Kamera mit dem Rücken zugewandt. Der Schacht unter Tage ist ummantelt mit einer Vielzahl von Röhren und Kabeln, eine helle Lampe beleuchtet den Tunnel

Foto: Seda Karaoglu

Wie waren die Arbeitsbedingungen unter Tage? Welche Aufgaben gehörten zum Alltag eines Kumpels? Wie hat sich die Arbeitswelt unter Tage entwickelt? Zwischen Januar und März 2022 bietet das Deutsche Bergbau-Museums Bochum wieder verschiedene Führungen unter Tage: Neben den regelmäßigen Führungen durch das Anschauungsbergwerk stehen auch Termine von „Nachts im Bergwerk”, „Mit den Grubis unter Tage“, „Unter Tage mit ehemaligen Bergleuten” und „Triff den Bergmann“ auf dem Programm.

Für alle Führungen gilt: Bitte melden Sie sich vorab telefonisch unter +49 234 5877-220 an und holen Sie Ihre Karten spätestens 30 Minuten vor Führungsbeginn ab, da ansonsten die Reservierung erlischt. Bitte beachten Sie zudem die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Alle Termine und Anmeldemodalitäten finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Bitte beachten Sie: Das Anschauungsbergwerk ist unter der Woche ausschließlich im Rahmen von Führungen zugänglich, am Wochenende ohne Führung. Am Wochenende und bei dem Format „Triff den Bergmann“ werden Besuchende in Zeitfenstern ins Anschauungsbergwerk gebracht. Eine vorherige Anmeldung oder Reservierung vorab ist nicht möglich, sondern erfolgt vor Ort an der Kasse.

BARRIEREFREIHEIT IM ANSCHAUUNGSBERGWERK

Der Zugang über den Fahrstuhl ist nur am Wochenende möglich. Eventuell entstehen kurze Wartezeiten. Unter der Woche sind die Führungen weiterhin nicht barrierefrei. Wir bitten die damit verbundenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

BESUCHERINFORMATION

Aufgrund der aktuellen Umstände kann es zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. -absagen kommen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage und im Rahmen der Öffnungszeiten telefonisch beim Besucherservice unter +49 234 5877-126. Bitte beachten Sie außerdem unsere aktuellen Hinweise für Ihren Besuch.

Besuchende mit Mobilitätseinschränkungen und Besuchende mit Kinderwagen werden in der aktuellen Situation gebeten, den Besucherservice anzurufen. Wir öffnen Ihnen die Tür und schalten den Aufzug frei: +49 234 5877-126