Für den Besuch gelten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...
So | 21.11.2021 | 15:00 Uhr
Das Imperium macht blau – Azuritproduktion im römischen Imperium

Dr. Gabriele Körlin Forschungsbereich Montanarchäologie
Schöner Wohnen – mit Wandmalereien! Dafür benötigten schon die Römer vor ca. 2.000 Jahren Pigmente, deren Rohstoffe zum großen Teil bergmännisch gewonnen wurden. Wie, das hat das Deutsche Bergbau-Museum Bochum im römischen Azuritbergbau in Wallerfangen/Saar jahrelang erforscht.

  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Kosten: Eintritt frei
  • Treffpunkt: Auditorium | Deutsches Bergbau-Museum Bochum
  • Anmeldung erforderlich unter: info@vfkk.de oder +49 234 5877-113
  • Teilnehmendenzahl begrenzt
  • Teilnahmehinweis: Sitzplatzreservierung, Maskenpflicht, 3G-Regel

Bitte beachten Sie für weitere Teilnahmebedingungen die aktuellen Angaben zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen auf unserer Website.