Für den Besuch gelten neben der 2G-Regel für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren sowie der 3G-Regel für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren weitere Schutz- und Hygienemaßnahmen. Zur Übersicht...

Black Gold and China: Digitale Vermittlungsformate

Ausstellungsansicht aus der Sonderausstellung Black Gold and China | Foto: Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Bis zum 17. April 2022 zeigt das Deutsche Bergbau-Museum Bochum die Sonderausstellung „Black Gold and China. Fotografien von Lu Guang“ im Museumserweiterungsbau DBM+. Zum Vermittlungsprogramm gehören auch verschiedene digitale Angebote für Jugendliche, die nach den Zusammenhängen von Konsumverhalten und weltweitem Kohleabbau fragen.

In der bereits bekannten App „MuseumsStars“ finden Interessierte eine neue Rätselherausfordung. In „Schwarzes Gold – Dein Alltag und die Kohle“ erfahren sie, wie unser technikbestimmter Alltag und Konsumverhalten mit dem weltweiten Abbau von Kohle in Zusammenhang steht. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der 9. und 10. Jahrgangsstufe.

Das Angebot der „Entdecker-Touren“ in der App des Deutschen Bergbau-Museums Bochums wird während der Sonderausstellung um einige Touren erweitert. Die Touren richten sich an Besuchende zwischen 16 und 19 Jahren. Die Jugendlichen entdecken hier Parallelen zwischen dem Steinkohlenbergbau im Ruhrgebiet und den Fotografien Lu Guangs aus dem chinesischen Bergbau. Das Angebot richtet sich an Schulklassen, vor allem der 11. und 12. Stufe.

Informationen zur Sonderausstellung „Black Gold and China. Fotografien von Lu Guang“ finden Sie hier.

BESUCHERINFORMATION

Aufgrund der aktuellen Umstände kann es zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. -absagen kommen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage und im Rahmen der Öffnungszeiten telefonisch beim Besucherservice unter +49 234 5877-126. Bitte beachten Sie außerdem unsere aktuellen Hinweise für Ihren Besuch.

Besuchende mit Mobilitätseinschränkungen und Besuchende mit Kinderwagen werden in der aktuellen Situation gebeten, den Besucherservice anzurufen. Wir öffnen Ihnen die Tür und schalten den Aufzug frei: +49 234 5877-126